Schlagwort-Archive: Wellnesstag

Wellnesstag

HolstenTherme – Kaltenkirchen

Kurzinfos:

HolstenTherme
Norderstrasse 8
24568 Kaltenkirchen

Website
Telefon: 04191/9122-0

HolstenTherme – Mein Tag Urlaub

Eine kleine Auszeit unter Palmen, gleich vor den Toren Hamburgs: Wasserspaß, rasante Rutschen und sportliches Bahnen ziehen im ErlebnisBad bei 32°C. Glückliche kleine Piraten in der KinderKaribik. Auf der SaunaWeltreise in einer liebevoll und authentisch eingerichteten Wohlfühlwelt von Orient über Afrika bis Japan entspannen. Sich etwas Gutes tun im WellnessStudio. Drinnen und draußen, paradiesische Landschaft und tropische Gefühle inklusive – bei jedem Wetter, für die ganze Familie. Also Tasche packen und raus, Glücksakkus aufladen! holstentherme.de

Düfte, Farben, Stimmungen: Die SaunaWeltreise führt von einem Wohlfühlziel zum nächsten. Authentisch eingerichtete Saunen, luxuriöse Ruhebereiche, exklusive Anwendungen – so geht es ganz entspannt um die Welt! Ausgezeichnet vom Deutschen Saunabund als „Premium Sauna“- eine der sechs besten Saunaanlagen Deutschlands. Es erwartet Sie ein sehr emotionales Ambiente in warmen Farben, schmeichelnden Wohlgerüchen, stilvoller Optik und Temperaturen zwischen 45 und 100 Grad. Original Masken schmücken die Wände der Kalahari Afrika-Sauna, die sich mit ihrer konstant niedrigen Temperatur von 65 Grad besonders für Saunaeinsteiger eignet. Im Hintergrund spielt leise afrikanische Musik und über dem zentralen Sauna-Ofen verdampfen die Kräuter „Herbs of Africa“ und essenzielle Öle. Auch die Himalaya Salzstollen-Sauna aus über 100 Jahre alten Balken gilt als einzigartiges Highlight. Und Salz wird bekanntlich eine heilende Wirkung nachgesagt. In der Shitau Meditations-Sauna, wo der Weg durch das Mondtor den Besucher nach Asien führen wird, herrscht eine heilsame Atmosphäre der Stille – für Momente innerer Achtsamkeit. Klangschalen-Zeremonie, Harmonie-Aufguss und ein Gang durch den japanischen Garten verlängert diese Sauna-Reise. Oder möchten Sie es etwas lebhafter? Dann erleben Sie die Südsee Pengalaman-Sauna mit ihren aufwendigen Erlebnis-Aufgüssen mit Eis und Früchten bei ca. 95°C. Ein besonderer Halt auf der SaunaWeltreise ist das großzügige orientalische Dampfbad „La Mamounia“. Hier vereinen sich märchenhafte Träumerei und exklusive Badekultur zu einem besonderen Pflegeerlebnis. In vier Stationen ein neuer Mensch: Im traumhaften Ambiente des La Mamounia genießen die Besucher ein Wohlfühlritual, das Pflege und Entspannung schenkt. Nach dem Besuch im orientalischen Dampfbad warten hochwertige handgefertigte Peeling-Rezepturen auf ihre Anwendung. Die Erfrischung in den Erlebnis-Duschen und der Besuch einer Gesichtsmasken-Cérémonie vervollkommnen das Verwöhnerlebnis! Im 3.000 Quadratmeter großen Saunagarten zwischen alten Tannen und Rhododendronbüschen findet man neben vielen schattigen und sonnigen Plätzchen, die Suomi-Erdsauna, in der Sie die Atmosphäre eines Feuers genießen können. Wer anschließend nach Abkühlung trachtet, den lockt die Wassergrotte oder der herrliche Außenpool. Für das leibliche Wohl wird im Mahira gesorgt, wo orientalische Gerichte und Getränke angeboten werden.
Ein besonderes Highlight für Saunafreunde steigt jeden ersten Freitag im Monat beim Event „Sauna ohne Ende“. Ab 21.30 Uhr ist dann textilfreies Baden bei romantischer Abendstimmung mit musikalischer Untermalung im ErlebnisBad angesagt. Ausgiebige Saunagänge mit zünftigen Aufgüssen in fröhlicher Stimmung sorgen bis 1.30 Uhr für Entspannung und Unterhaltung gleichermaßen. Auch finden monatlich verschiedene Themenabende in der SaunaWelt statt.

Wellnesstag

Einen Tag die Seele baumeln lassen

Unser Alltag wird immer anspruchsvoller. Im Vergleich zu den Menschen vor 100 Jahren werden wir regelrecht von Informationen, Lärm und den hohen Leistungsanforderungen erdrückt. Ein guter Ausgleich ist daher überaus wichtig. In den 90er-Jahren wurde daher der Begriff Wellness geprägt. Ein Wellnesstag oder einige wenige Stunden in der Sauna oder dem Fitnesscenter wirkt oft Wunder und macht den Kopf frei für die Anforderungen des Alltags. Sezten Sie mit einem geplanten Wellnesstag ein besonderes Highlight neben Fitness oder Sport.

Wellnesstag im DaySpa

Ein Wellnesstag kann sowohl in einem DaySpa genossen werden. Diese etwas teureren Dienstleistungsbetriebe bieten von Massage über Sauna bis zu innovativen Ernährungslösungen einige attraktive Angebote. Viele bekannte Hotel- und Kosmetikmarken bieten eigene DaySpas meist zentrumsnah in den Großstädten an. Aber auch einige Wellnesshotels am Lande haben den Trend zum Kurzzeitwellness erkannt und bieten Kurzaufenthalte an.

Wellnesstag in der Therme

Wer nicht so tief in die Tasche greifen möchte, ist in einer Badetherme optimal aufgehoben. In den letzten Jahren haben viele Bäderbetriebe das Potential von Wellness erkannt und bieten mittlerweile über das ganze Land verstreut hervorragende Locations für einen wunderbaren Wellnesstag in tropischer Wärme. Meist findet besonders Quell- und Heilwasser Anwendung. Badethermen sind also als die neue Interpretation von Kurleistungen zu verstehen, nur eben nicht wochenlang sondern für einen Tag. Erkennen sie, wie gut die warmen Temperaturen, das feuchte Klima und die angenehmen Farben ihrem Körper tun. Da die Thermen an Wochenenden und Feiertagen oftmals überfüllt sind, empfiehlt es sich einen Tag unter der Woche für den Wellnesstag einzuplanen.

Wellnesstag Lübeck

Was gehört eigentlich alles zu einem ausgeprägten Wellnesstag dazu? Haben Sie sich diese Frage auch schon einmal gestellt? Oftmals wird es einfach nur mit Saunen oder auf der Liege liegen verwechselt aber hinter dem Wort Wellness kann noch viel mehr stecken. Natürlich gehören auch Massagen, entspannende Musik sowie Maniküre als auch Pediküre zu einem Wellnesstag Ihrer Träume dazu. Leider kommen durch den vielen Arbeitsstress, das Chaos zu Hause oder den Haushalt viele nicht mehr dazu sich vollkommen zu entspannen und einen Wellnesstag zu genießen. Wenn es Ihnen auch so geht, dann sollten auch Sie sich Gedanken darüber machen, ob ein solcher nicht mal wieder angebracht wäre. Jeder muss einmal aus seinem Alltagsstress ausbrechen und sich etwas für das eigene Wohlbefinden gönnen. Natürlich auch dafür, um anschließend in allen Bereichen des Alltags wieder voll einsatzfähig zu sein und der Körper neue Energien einsetzen kann. Ich bin mir sicher, dass auch Ihnen so ein ganzer Wellnesstag nicht schaden würde.

Lübeck im hohen Norden

Lübeck ist eine Stadt, die im Norden Deutschlands und im Südosten Schleswig- Holsteins liegt und in der 212.964 Einwohner ihr zu Hause gefunden haben. Nach der Landeshauptstadt Kiel ist Lübeck die Stadt mit den meisten Einwohnern und somit eines der vier Oberzentren des Landes. Flächenmäßig jedoch ist sie sogar die größte Stadt in Schleswig- Holstein. Seit April 2012 gehört Lübeck der Europäischen Metropolregion Hamburg an. Lübeck wurde auch von dem Mittelalter sehr geprägt.

WellnessTag, mein kleiner Urlaub

Kurzurlaub für die Sinne

Einfach einmal denn Alltag entfliehen und einen ausgiebigen Wellnesstag genießen. Ob in München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf oder Köln. In jeder großen Stadt und in vielen Kleinstädten und Kurbädern gibt es hervorragende Wellnessangebote.

Thermen und Badethermen

Tauchen Sie in ein eine tropische kleine Oase. Kristallklares, angenehm warmes Wasser und viele tropische Pflanzen machen den Thermenbesuch zu einem waren Kurzurlaub. Ein Wellnesstag genügt hier völlig. Viele Thermen haben bis Mitternacht geöffnet oder bieten besondere Nachtangebote und Attraktionen. Planen Sie Ihren Wellnesstag schon eine Woche vorher. Wenn sie es einrichten können, vielleicht unter der Woche, da ist es meist ruhiger und man kann noch besser entspannen.

Sauna

Noch häufiger sind Saunen als Wellnessangebote anzutreffen. Viele Fitnesscenter und die meisten öffentlichen Hallenbäder verfügen über sehr gepflegte und entspannende Saunalandschaften.

Massagen und Anwendungen

Wer etwas mehr in sein persönliches Wohlbefinden und den Wellnesstag investieren möchte, der sucht sich ein schönes Massageprogramm heraus. Entweder in einem eigenen DaySpa oder im Wellnessangebot einer Badetherme.

Floating

Und für stressgeplagte die nahezu schon professionell Entspannen möchten empfiehlt sich ein Besuch in einem Floatingcenter. Sie benötigen keinen Wellnesstag, sondern eine Stunde und danach sind sie bereits tiefenentspannt.

Ein Richtfest im Zeichen der Entspannung

Rund 10 Monate sind seit dem ersten Spatenstich im Mai 2011 vergangen. Heute nun wurde im Spreewalddorf Burg Richtfest für das zukünftige Spreewald Thermenhotel gefeiert. Zahlreiche Gäste nahmen an den Feierlichkeiten teil, darunter auch der Wirtschaftsminister des Landes Brandenburg, Ralf Christoffers.

„Mit dem Hotelbau gewinnt die Reiseregion Spreewald ein besonderes Qualitätsmerkmal hinzu. Das Spreewald Thermenhotel ist ein beispielhafter Standort für Vernetzungsmöglichkeiten, wie ihn Brandenburg noch an vielen Stellen braucht“, erklärte Christoffers in seiner Ansprache. „Ich wünsche dem Projekt viel Erfolg und einen zügigen Bauabschluss“, so der Wirtschaftsminister weiter.

 

Von der Eröffnung im Spätherbst 2012 an soll das Spreewald Thermenhotel ergänzend zur Spreewald Therme zur Entspannung von Wellnesstouristen und Aktivurlaubern beitragen. „Viele unserer Thermengäste, die etwa aus Berlin oder Dresden anreisen, möchten am Abend nicht wieder nach Hause fahren, sondern das ganze Wochenende im Spreewald verbringen“, erklärt Dr. Stefan Kannewischer, Geschäftsführer der Spreewald Thermen GmbH. „Mit dem Spreewald Thermenhotel bedienen wir diesen stetig zunehmenden Trend des Thermentourismus und schaffen gleichzeitig ein architektonisches Highlight in der Region.“

 

Das Grundstück der neuen Vier-Sterne-Hotelanlage befindet sich direkt neben dem Thermen- und Wellnessbad, welches als Vorlage für die architektonische Gestaltung dient. In Anlehnung an die Spreewald Therme, wird auch das Hotel moderne Architektur mit natürlichen Baumaterialien und spreewaldtypischen Gestaltungselementen vereinen. Das Design-Konzept für das Spreewald Thermenhotel wurde bereits im Januar 2012 mit dem International Hotel Application Award 2011 ausgezeichnet.

 

Nach Fertigstellung ist der Hotelbereich über einen sogenannten Bademantelgang mit dem erweiterten Wellnessbereich der Spreewald Therme verbunden. So können zukünftige Hotelgäste das Solebad wettergeschützt von ihrem Hotelzimmer aus erreichen. Insgesamt bietet das Hotel 83 Zimmer mit 166 Betten auf drei Etagen, ein Restaurant mit Außenterrasse sowie drei Veranstaltungsräume für Gruppen von acht bis 100 Personen.