Archiv der Kategorie: Essen und Trinken

Gesunde Pilze

Gesunde Pilze
Speisepilze aus deutschem Anbau ist eine so wertvolle Bereicherung unseres täglichen Speisezettels. Champignons, Austernpilze oder Shiitake sind nicht nur lecker, sondern haben uns auch unter dem Aspekt Gesundheit viele Pluspunkte zu bieten. Sie enthalten fast kein Salz, sind cholesterinfrei und außerdem ausgesprochen kalorien- und fettarm. Andererseits gehören sie zu den Powerlieferanten in Sachen wertvolle Vitalstoffe. Für unseren Organismus sind sie zum Beispiel eine wichtige Quelle für die Versorgung mit Eiweiß oder den Vitaminen der B-Gruppe. Außerdem enthalten sie auch beachtliche Mengen Mineralien, Spurenelementen und Ballaststoffen. Pilze liefern uns einen bemerkenswert hohen Gehalt an Eiweiß. Daher sind sie z. B. auch eine ebenso schmackhafte wie wertvolle Eiweißlieferant-Alternative für Menschen, die wenig oder gar kein Fleisch verzehren reduzieren möchten und natürlich ganz besonders für Vegetarier und Veganer. Ebenso aber auch für Menschen, die aufgrund von erhöhten Harnsäurewerten, Gicht oder Rheuma auf hoch purinhaltige Lebensmittel verzichten müssen. Viele Pilz-Rezepte finden sich im Internet.
Steigerung der Vitalität durch – B-Vitamine satt! Der tägliche Verzehr von 100 Gramm Pilzen – das sind zum Beispiel etwa drei Champignons reicht für unsere Versorgung mit den essentiellen B-Vitaminen Riboflavin, Niacin, Panothensäure und Biotin. Für unseren Stoffwechsel und die Zellfunktionen sind unter anderem die Vitamine Riboflavin und Niacin von Bedeutung. Außerdem spielen sie eine wichtige Rolle bei der Energiegewinnung unserer Körperzellen aus Kohlenhydraten, Proteinen und Fett. Zur Leistungssteigerung, sei es nun im Beruf, in der Familie oder im Sport, desto mehr dieser beiden Vitamine benötigen wir auch. Zwischendurch einmal einen kleinen Snack mit Pilzen zu sich zu nehmen, ist sicher schmackhaft. So kann man zum Beispiel ein paar Champignons auf den Frühstückstoast legen oder in den Salat geben. Sowohl Panothensäure wie Biotin spielen als Koenzyme eine wichtige Rolle bei der Aktivierung von Enzymen. Panothensäure wird von unserem Körper zudem bei der Bildung von Hormonen, Neurotransmittern und Hämoglobin benötigt. Ein gesunder Körper braucht täglich Mineralstoffe, Pilze enthalten viele dieser Stoffe. Besonders reich sind sie an Kalium, Phosphor, Kupfer und Selen. Auch Magnesium, Eisen und Zink sind enthalten, allerdings in geringeren Mengen. Kalium benötigen wir für den Erhalt unseres Wasser- und Elektrolythaushalts. Ebenso scheint eine kaliumreiche und salzarme Ernährung Bluthochdruck vorzubeugen und den Blutdruck zu senken. Auch für die Funktion unserer Muskeln und Nerven ist dieses Mineral neben wichtig.

Vitalpilze

Für den Menschen dienen Pilze schon immer als Nahrungsquelle. Bereits in der Steinzeit wussten die Menschen um den Wert der Pilze als Lebensmittel.
Damals erkannten sie, dass sich Pilze durch Trocknen haltbar machen lassen. Vitalpilze enthalten unter anderem reichlich Eiweiß, diese wurden von den Aborigines, den Ureinwohnern Australiens, schon sehr früh als Brot des schwarzen Mannes bezeichnet. Bekannt ist ebenso, dass in China und Japan Pilze bereits seit tausenden von Jahren sehr geschätzt und manche von ihnen gerade zu verehrt wurden. Pilze wurden darüber hinaus in der Antike auch zu kultischen Zwecken genutzt.
Zur Zeit der Völkerwanderung (bis 800 n. Chr.) ging das pilzkundliche Wissen weitgehend verloren. Es ist daher nicht  verwunderlich, dass unser heutiges historisches Wissen über die Pilze von der Forschung wieder mühsam rekonstruiert  werden musste. Als wegweisend gelten zum Beispiel die pilzkundlichen Werke der Äbtissin Hildegard von Bingen (mittlerweile von höchster kirchlicher Ebene zur Kirchenlehrerin ernannt), die für das Mittelalter einzigartig waren. Darüber hinaus stützen sich die Forscher im wesentlichen auf die Überlieferungen aus Regionen mit schamanischer  Kultur.

Die ganze Kraft der Natur steckt in den Pilzen, und dazu gehört auch die Philosophie der Ganzstofflichkeit. Deshalb wirkt Pilzpulver vom ganzen Pilz am Besten. Das bedeutet, die Fruchtkörper als auch das Myzel, welche je nach Pilzsorte in einem bestimmten Verhältnis gemischt werden, sind für die Einnahme bestimmt. Im Pilzpulver, sind nach Schätzungen vom ganzen Pilz mehr als 1000 sekundäre Pflanzenstoffe enthalten. Dazu gehören z.B. Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe, Ballaststoffe, Enzyme, Glykoproteine, essenzielle Aminosäuren, Polysaccharide, Triterpene, Adenosine und viele mehr, die sich vorwiegend entweder im Fruchtkörper oder im Myzel befinden.
Deshalb ist die Effizienz aus diesen beiden Bestandteilen im Pilzpulver gegeben. All diese Inhaltsstoffe sind  ernährungsphysiologisch wertvoll und nehmen Einfluss auf unseren Organismus und helfen z.B. gegen Bluthochdruck. Das Phantastische ist jedoch, dass sie als Verbund arbeiten und sich gegenseitig in ihrer Wirkung unterstützen. Auf der  einen Seite können sie bestimmte
Stoffwechselreaktionen anregen, auf der anderen Seite bestimmte Prozesse hemmen. Dies ist ein sinnvolles und ausgewogenes Geschehen, das es uns ermöglicht, die Intelligenz der Natur voll und ganz auszuschöpfen. Im Gegensatz zu Extrakten und reinem Myzel-Pilzpulver sind im Pilzpulver vom ganzen Pilz alle wertvollen Inhaltsstoffe
sowie die vegetativen und generativen Bestandteile enthalten. Hitze  zerstört jedoch wichtige Inhaltsstoffe. Bei schonenden  Trocknungsmethode ist garantiert, dass die Temperatur nicht über 35° C steigt. Somit profitieren Sie von Pilzpulver, das  ein Maximum an Inhaltsstoffen, vor allem die wertvollen Biovitalstoffe, enthält. Die verschiedenen Arten der Vitalpilze, lassen sich auch ganz unterschiedlich einsetzen. Zum Beispiel der Agaricus Brasiliensis (ABM).
Die Heimat des ABM, der aufgrund seines delikaten Geschmacks auch den Namen Mandelpilz trägt, liegt in den Regenwäldern Brasiliens. Seit jeher wird der kostbare Pilz dort gerne verzehrt und sogar als Pilz  des Gottes verehrt.

Seit etwa 35 Jahren widmet sich auch die Wissenschaft der Erforschung des ABM. Er weist einen beachtlichen Gehalt an wichtigen Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und Ballaststoffen auf. Im Mittel­punkt des Interesses steht vor allem aber sein bemerkenswerter Reichtum an langkettigen Poly­sacchariden. Das natürliche Vorkommen des Cordyceps liegt wiederum im tibetischen Hochland. Schon sehr früh entdeckten die tibetischen Yak-Hirten, dass der Verzehr des kostbaren Pilzes ihren Tieren nicht nur eine besondere Fruchtbarkeit, sondern auch mehr Widerstandskraft verleiht. Seitdem ist der Cordyceps im asiatischen Raum als Tonikum für die Lebensenergie sehr begehrt. Und auch Sportler berichten von seinem stärkenden Einfluss. Heute ist  die Nachfrage nach den wild wachsenden Exemplaren so groß, dass sein Preis praktisch so hoch ist wie Gold. Auf Deutsch heißt der Cordyceps Raupenpilz da er auf einer bestimmten Raupenart wächst. Da man ihn auf Raupen noch nicht kultivieren kann, bieten wir Cordyceps-Pilzpulver aus Myzel an, das nicht nur bezahlbar ist, sondern Analysen zufolge auch alle wertvollen Inhaltsstoffe des Pilzes enthält. Ganz anders verhält es sich beim Pleurotus. Besser bekannt als Austernpilz, gehört er mittlerweile zu den beliebtesten Speisepilzen der Welt. Aber nicht nur sein voller, kräftiger Geschmack ist bemerkenswert, auch ernährungsphysiologisch ist er ausgesprochen wertvoll. So ist er sehr reich an Vitaminen des     B-Komplexes und enthält darüber hinaus z.B. Folsäure, die Vitamine C und D, alle essenziellen Aminosäuren sowie das wertvolle Polysaccharid.

Für Vegetarier und alle, die ihren Fleischkonsum reduzieren möchten, ist insbesondere auch sein hoher Eiweißgehalt von Bedeutung. Auch legen Forschungsergebnisse nahe, dass er das Wachstum probiotischer Bakterien im Darm fördert. Eine  ausgewogene Ernährung ist die Basis für unser Wohlbefinden. Nur so können wir unseren Körper mit allem versorgen, was wir brauchen, um uns rundum wohl zu fühlen.

Ben & Jerry´s Cow Power

Ben & Jerry´s Cow Power

Ben & Jerry´s ist nicht nur bekannt für ihr hervorragendes Eis und den vielen verrückten Geschmackskombinationen sondern auch dafür, dass sie sehr viel Wert auf das Behandeln der Milchkühe geben. Mit diesen Kriterien arbeitet Ben & Jerry´s schon seit Anfang an und deshalb gibt es jetzt eine neue Sorte, „Cow Power“. Wer möchte denn auch schon ein Eis essen, wofür die Kühe unter unglücklichen Umständen leben und „arbeiten“ mussten. Da die Milchkühe leider nicht überall so gut behandelt werden wie bei Ben & Jerry´s, machen sie sich jetzt Stark für eine Verbesserung der Lebensbedingungen europäischer Milchkühe. Die ganze Kampagne startet zur Einführung der neuen schokoladigen Sorte. Mit dieser neuen Eissorte wollen sie auf die Kampagne „Supporting Better Diary“ aufmerksam machen und Unterstützung von ihren treuen Fans und Eisesser erhalten. Ben & Jerry´s will, dass Mindeststandards für die Haltung von europäischen Milchkühen eingehalten wird und bleibt damit seiner Firmenphilosophie treu.

Ziel der Kampagne ist es mindestens eine Million Unterschriften zu sammeln und die EU damit zu überzeugen, dass grundlegende Standards für die Haltung von Milchkühen geschaffen werden. Für Schweine und Hühner existieren solche Mindeststandards schon und mit genug Stimmen kann das auch bald für die Milchkühe gelten, Ihre Stimme können Sie jetzt schon auf www.happycows.eu/de abgeben. Das ist nicht das erste Programm, das Ben & Jerry´s startet, schon 2003 wurde eines gestartet, „Caring Diary“, was noch bis heute gilt und ortsansässige Milchbauern  in den Niederlanden unterstützt. In dem Programm wird den Milchbauern geholfen umweltfreundlich zu handeln und für eine gerechte Haltung der Kühe zu sorgen.

Das neue Eis gibt es im Fachhandel, Videotheken, an Tankstellen und bei vielen Bring-Diensten.

Hier geht es zur Website von Ben & Jerry´s www.benjerry.de.

Carpe Diem Kombucha – Genuss ohne Alkohol

Carpe Diem Classic

Das perfekte alkoholfreie Getränk zu jedem Essen

In Asien hat Kombucha schon seit mehr als 2000 Jahren einen guten Ruf. Carpe Diem Kombucha besteht aus sorgfältig erlesenen Kräutern, so dass ein feiner Geschmack entsteht.

Bei der Veredelung der Kräuter durch Fermentation verbinden sich hochmoderne Technik und jahrtausendalte Tradition, qualitätsentscheidend vollendet der Fermentiermeister die Veredelung der Kräuter. Der Fermentiermeister, einem Weinmacher ähnlich, erkennt aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung den „golden Moment“, an dem er in die Reifeprozesse von sieben bis zehn Tagen eingreift, und birgt so die herrliche Süße-Säure-Harmonie.

Damit wird Carpe Diem Kombucha zum idealen Beigetränk für jedes Essen. Carpe Diem stellt drei verschiedene Sorten, Classic, Quitte und Cranberry, zur Verfügung und harmoniert so mit verschiedensten Gerichten. Für Genießer die Wert auf herrlichen Geschmack ohne Alkohol legen.

Hervorragender Genuss durch Vielfältigkeit

„Carpe Diem Kombucha Classic“ passt mit Noten von Himbeere, Pfefferminze, Sauerkirsche und Zitrus perfekt zu hellem Fleisch, Wildgeflügel und Terrinnen. Das fruchtig-süße „Carpe Diem Kombucha Quitte“  überzeugt durch reife Aromen von Banane, Melone, Vanille, Honig, Rhabarber und Marille und passt so hervorragend zu Pasta, Fisch, intensive Käsesorten und feinen Süßspeisen. „Carpe Diem Kombucha Cranberry“  findet mit vereinten Noten von Preiselbeere, Hagebutte, Holunder, Apfel, Baumtomate und Minze in Wild, Rindfleisch, Gebackenes aber auch Schokoladendesserts seinen kulinarischen Partner.

Perfekt genießen können Sie die verschiedenen Sorten von Carpe Diem Kombucha bei acht bis zehn Grad im Weinglas. Weitere Infos auf  www.carpediem.com

Newcomerband Glasperlenspiel komponiert Song für Volvic leichtperlig

Wunderbar verspielte Melodien gepaart mit einem tanzbaren, treibenden Beat, lässig und elegant. Mit diesen Worten beschreiben Musikexperten den Stil der aufstrebenden Newcomerband Glasperlenspiel, die gerade den deutschen Pop-Olymp erklimmt. Passend zur Einführung von Volvic leichtperlig hat Glasperlenspiel für die Marke einen erfrischenden und unbeschwerten Song geschrieben, der ein leichtperliges Lebensgefühl transportiert – ein perfekter Sommerhit. Im Juli wird das Video zum Song gedreht, für das Volvic noch frische Gesichter sucht und seine Fans fest mit einplant.

Volvic leichtperlig spricht Liebhaber von natürlichem Mineralwasser mit einem Hauch Kohlensäure an. Das natürliche Mineralwasser versorgt den Körper mit dem Guten der Natur und zeichnet sich, wie alle Produkte von Volvic, durch seine Natürlichkeit und seinen frischen Geschmack aus. Genauso natürlich wie Volvic leichtperlig sind die lässig fließenden Beats des Newcomer Acts Glasperlenspiel. In den Songs des Pop-Duos aus Stockach am Bodensee geht es um unverfälschte Werte wie Freude, Natürlichkeit und Authentizität. Diese Lebenshaltung entspricht genau der Philosophie von Volvic, so dass Glasperlenspiel nicht nur aufgrund des Bandnamens der perfekte Partner für Volvic leichtperlig ist. „Wir freuen uns sehr mit einer Band zusammenzuarbeiten, die gerade eine ganz große Karriere startet“, so Juana Jepp, Marketingmanagerin bei Volvic. „Mit Glasperlenspiel haben wir genau den richtigen Partner für Volvic leichtperlig gefunden. Unser gemeinsamer Song „Tanzen im Regen“ vermittelt mit viel Lebensfreude und Kraft genau die leichtperlige Frische unseres Produkts.“

Carpe Diem Kombucha – neue Rezeptur mit noch weniger Zucker

Über 20 Aromen erschmecken Sommeliers in den drei Geschmacksrichtungen von Carpe Diem Kombucha. Diese Aromenvielfalt macht das Getränk zum perfekten alkoholfreien Begleiter für ein genussvolles Essen.
Dank einer aufwendigen Optimierung der Rezeptur konnte nun der ohnehin schon geringe Zuckeranteil um weitere 26% verringert werden. Dies hebt die Geschmacksintensität von Carpe Diem hervor und verstärkt die Aromenvielfalt. So liegt der Zuckergehalt von Carpe Diem Kombucha pur jetzt sogar noch unter dem von Saftschorlen:
Apfelschorle z.B.: 200 ml, 12,6 Gramm Zucker
Carpe Diem Kombucha: 200 ml, 12 Gramm Zucker

Kurzinfo:

Carpe Diem GmbH & Co KG
Am Brunnen 1
A-5330 Fuschl am See
Tel. +43 662 6582 0

 

Das gesunde Sportgetränk für jeden Freizeitsportler

Im März 2012 sorgt Eckes-Granini,
Marktführer im Bereich fruchthaltiger
Getränke, für neue Impulse im so genannten
„Wasser-Plus-Segment“.
hohes C Naturelle Sport ist ein neues,
gesundes Sportgetränk mit Magnesium und
Calcium, das in drei unterschiedlichen
Geschmacksrichtungen
erhältlich ist:

Apfel-Traube-Citrus
Apfel-Traube-Blutorange
Apfel-Traube-Maracuja

Wer aktiv ist, muss seinem Körper nicht nur genügend Flüssigkeit, sondern auch Mineralstoffe zurückgeben. Zudem hilft es bei sportlichen Aktivitäten den Mineralienhaushalt auszugleichen und die Muskelfunktion zu unterstützen. hohes C Naturelle Sport zeigt, dass funktionale Sportgetränke auch gesund und lecker sein können, denn hohes C Naturelle Sport besteht aus natürlichem, stillem Mineralwasser und reinem Saft – ohne Farb- und Aromastoffe und nur mit der Süße aus Früchten. Zudem ist es reich an natürlichem Vitamin.

 

 

casinoredkings


 

Größer, weiter, schneller – Ben & Jerry’s Fair! Ice Tour reloaded

Lieblingseis for free gefällig? Nach einem riesen Erfolg im letzten Jahr macht sich das Ben & Jerry’s Busteam wieder auf den Weg, um echte Fans zu treffen und bei einem gemeinsamen Eis das ganz besondere Ben & Jerry’s Gefühl mit so vielen Menschen wie möglich zu teilen. Mit über 100.000 verschenkten Eis und einer unvergesslichen Zeit im letzten Jahr will Ben & Jerry‘s auch in diesem Sommer Gutes tun und startet die Fair! Ice Tour. Ab Juni rollt der Ben & Jerry’s-Bus wieder kreuz und quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Ziel seiner Reise sind noch mehr Städte, noch mehr Tourstopps und natürlich noch viel mehr Ben & Jerry’s-Fans die sich auf ihre Portion Eis for free und ein besonderes Erlebnis freuen können! Damit das Warten auf den Eis-Bus auch Spaß macht, können Fans auf Facebook den Verlauf der Tour mitbestimmen und den Bus via GPS live verfolgen.  Größer, weiter, schneller – Ben & Jerry’s Fair! Ice Tour reloaded weiterlesen

Der Norden is(s)t Rot-Weiß

Cremissimo Vanille mit Roter Grütze – der beliebte Dessertklassiker jetzt in Deutschlands Kühltruhen

 

Egal ob Strandkorb oder Leuchtturm – wer einen Strandspaziergang entlang der nordischen Küste macht, merkt schnell: Der Norden liebt es Rot-Weiß! Und macht sogar bei seinem Lieblingsdessert „Rote Grütze mit Vanillesauce“ keine Ausnahme. Die ist aber nicht nur im Norden beliebt, sondern hat auch deutschlandweit die Herzen vieler Dessertliebhaber erobert. Als köstliche Eiskreation Cremissimo Vanille mit Roter Grütze findet das beliebte Dessert nun auch seinen Weg in die heimischen Kühltruhen.

Was dem Bayern die „Dampfnudeln“ und dem Schwaben die „Apfelküchle“ ist dem Nordlicht die „Rode Grütt“. Denn als das dänische Nationaldessert vor 200 Jahren den Weg übers Meer fand, warfen die Nordlichter ihr Motto „Wat de Bur nich kennt, frett he nich“ direkt über Bord. Seitdem darf der fruchtige Mix aus roten und schwarzen Johannisbeeren, Himbeeren, Kirschen und Erdbeeren auf keinem Buffet mehr fehlen. Zusammen mit köstlicher Vanillesauce hat sich die „Rote Grütze“ über die Grenzen Norddeutschlands hinaus zum allseits beliebten Dessert gemausert. Und das ist noch nicht alles: Als köstliche Eiskreation von Cremissimo Vanille mit Roter Grütze erobert sie nun auch Deutschlands Kühltruhen – und bietet unkomplizierten Dessertgenuss für die ganze Familie. Kein Anrühren oder Anrichten – einfach loslöffeln und genießen.

Vanille mit Roter Grütze setzt die Reihe der beliebten Dessertklassiker als köstliche Eiskreationen fort. Cremissimo bietet Eisliebhabern damit einmal mehr die genussvolle Auszeit eines langen Tages oder ein köstliches Dessert als Abschluss eines gemütlichen Familienessens. Zartschmelzendes Bourbon- Vanilleeis wird kombiniert mit fruchtiger Roter Grütze. Das ist unkomplizierter Eisgenuss, der selbst „kühle Nordlichter“ nicht kalt lässt.

Vanille mit Roter Grütze ist in der 900-ml-Packung im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 3,49 Euro.

Großer Volvic Designwettbewerb

Die erste Phase des Volvic-Designwettbewerbs ist abgeschlossen und hat all unsere Erwartungen übertroffen. Über 1.000 große und kleine Künstler haben sich beteiligt. Jetzt startet der Designwettbewerb in die zweite Phase und es heißt: ABSTIMMEN! Unter diesem Link (Bild)  stehen die zehn herbstlich-fruchtigen Favoriten zur Auswahl. Bis zum 15. April kann jeder seine Stimme für eine der Ideen abgeben und damit einen der kreativen Volvic-Fans zum Gewinner machen.

Gestalten…

Ab dem 15. Januar ruft Volvic große und kleine Künstler auf, passend zum Thema Herbst ihr ganz persönliches Flaschenetikett für die neue Volvic Sonderedition zu entwerfen. Zwei Monate lang hat jeder die Möglichkeit, seine Idee einzureichen. Die Malvorlage für die Teilnahme am Designwettbewerb steht unter www.volvic.de zum Download bereit. Zudem gibt es eine App, mittels der das Etikett auf Facebook oder der Website online gestaltet werden kann. Eine Auswahl der Einsendungen wird jede Woche als Inspiration auf der Website gezeigt.

… und Gewinnen

Ab 15. März heißt es dann abstimmen. Die Volvic Jury stellt ihre Favoriten aus allen Einsendungen online und gibt dann das letzte Wort an die Konsumenten und Volvic-Fans: Per Online-Voting entscheiden sie bis zum 15. April, welcher der online vorgestellten Vorschläge als Etikett auf der kommenden Herbstsorte zu sehen sein wird. Der Vorschlag mit den meisten Stimmen und damit der Gewinner kann sich über einen Familienurlaub im Volvic, das natürliche stille Mineralwasser, entspringt in einem der größten Naturschutzgebiete Europas, in der Vulkanlandschaft der Auvergne im Herzen Frankreichs. Durch sechs vulkanische Gesteinschichten gefiltert, erhält es seine spezifische Mineralisierung und seinen frischen Geschmack.

Wert von 5.000 Euro freuen: Volvic schickt bis zu fünf Personen für eine Woche in den Robinsonclub „Esquinzo Playa“ auf Fuerteventura. Egal, ob das Siegeretikett von Kind, Mutter oder als Familienprojekt gestaltet wird – die Kreativität und der Spaß stehen im Vordergrund! Unter allen anderen Teilnehmern werden zusätzlich 500 Kreativboxen von Pelikan verlost.

Frühlingsfrischer Fruchtgenuss mit Extra-Kick

Parallel zum großen Designwettbewerb winken im Volvic Code-Gewinnspiel noch mehr Gewinnchancen: eine weitere Reise für die ganze Familie sowie eine große Auswahl an Mal- und Bastelutensilien von Pelikan. Um sich einen der Sofortgewinne oder sogar den Hauptpreis zu sichern, können Verbraucher ab dem 15. März 2012 den auf der Flasche abgebildeten Code auf www.volvic.de eingeben und ihr Glück versuchen. Weitere Informationen finden Interessierte auf den neuen Volvic Sondereditionen Erdbeere-Rhabarber, Cocos-Limette sowie Apfel und Kirsche. Die Kombination aus natürlichem Mineralwasser mit einer sanften Fruchtnote ist kalorienarm und enthält zudem nur wenig Zucker. So macht ausreichendes Trinken richtig Spaß – egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter.

Für Schlemmerfreunde und Genießer

Candle-Light Dinner und Frühlingsbrunch in der Fackelmann Therme Hersbruck

In der Fackelmann Therme Hersbruck steht der März ganz im Zeichen sinnlich-kulinarischer Genüsse, zubereitet von den beiden Köchen und dem routinierten Küchenteam der Thermengastronomie. Bei einem langen Thermen- und Saunaabend mit romantischem Kerzenlicht werden auch die Gaumen verwöhnt. Die Gäste erwartet am Samstag, den 17. März beim einem Candle-Light Dinner ein Drei-Gänge-Menü für Feinschmecker. Bis spätestens 10. März sollten sich Gourmet-Freunde einen der begehrten Plätze reservieren.
Wer sich schon auf die ersten Sonnenstrahlen freut, begrüßt am Sonntag, den 25. März den Frühling mit einem feinen Brunch. Einen Vorgeschmack auf die neue, erweiterte Speisekarte des Gastronomiebereichs erhalten Schlemmerfreunde beim reichhaltigen Buffet. Im Preis des Buffets ist ein ganzer Tag Entspannung in der Thermen- und Saunawelt enthalten. Die Anmeldung zum „Frühlingserwachen“ ist bis zum 18. März möglich.

Mitternachtstraum

Das Saunen-Event des Europabads geht in eine neue Runde

Karlsruhe – Am 27. Januar startet wieder einmal die Mitternachtssaunen-Serie im Europabad. Um Mitternacht können sich Besucher am ersten Event der Staffel, mit einer Modenschau des Modehaus Schöpf als Höhepunkt, erfreuen. Die Eventserie richtet sich ganz nach dem Thema „Märchenwelten“, beginnend mit dem wohl Bekanntesten „Schneewittchen und die 7 Zwerge“. Vier Stunden versinken Sie von 22:00 Uhr an in den Zauber dieses Märchens. Oben drauf können Sie sich mit der Event-Eintrittskarte ab 17:00 Uhr in der Sauna- nd Badelandschaft nach Lust und Laune vergnügen. Eine unvergessliche Show, mit spezillen Aufgüssen und einer Vielzahl an Möglichkeiten zu Schlemmen, erwartet Sie mit der Modenschau des Haus Schöpf. Ganz nach dem Motto „Zuschauen und Trends erfahren“ prästeniert Schöpf die neusten Kollektionen. Der Alltagsbetrieb endet um 21:30, jedoch können Gäste der Mitternachtssauna schon ab 17:00 Uhr starten. Wie gewöhnlich wird die Badelandschaft um 23:00 Uhr geschlossen. Karten und nähere Informationen erhalten Sie auf

ka-europabad.de

oder unter Tel. 0721 / 12 25 21 2.

Event: 22:00 – 02:00 Uhr
Vorzeitiger Einlass: 17:00 Uhr

Geschmorte Kaninchenkeulen

Mit Paprika

Zutaten für 2 Personen:

-300g kleine Kartoffeln
-1 gelbe, 1 rote Paprikaschote
-2 rote Zwiebeln
-1 Knoblauchzehe
-2 Kaninchenkeulen
-Meeressalz
-Piment d’Espelette
-2 Esslöffel Olivenöl
-50ml Weißwein
-2,5 Esslöffel trockener Wermut
-250ml Geflügelbrühe
-mehrere Basilikumstiele
-1 Esslöffel Kapern

Zubereitung:

Erster Schritt

Kartoffeln waschen, fein abschälen und anschließend auf Längs in zwei Hälften schneiden.
Paprika waschen, vierteilen und per „Sparschäler“ schälen. Danach in gleichmäßige Spalten schneiden. Die Schale der Zwiebeln entfernen und diese in zarte Streifchen schneiden. Die Knoblauchzehe ebenfalls enthäuten und hauchdünn zuschneiden.

Zweiter Schritt

Heizen Sie den Ofen auf 160°C vor. Die Kaninchenkeulen werden gewaschen und abgetupft (Achtung: nicht reiben!). Verfeinern Sie diese mit Piment d’Espelette und Salz. Anschließend heizen Sie eine Bräter auf, geben Olivenöl hinein und braten die Keulen an.

Dritter Schritt

Lassen Sie Paprika, Kartoffeln, Knoblauch und Zwiebeln zehn Minuten lang mitbraten. Löschen Sie anschließend mit Wermut und Wein ab und lassen das Ganze einkochen. Gießen Sie die Brühe auf und lassen diese ankochen. 45 bis 60 Minuten im Ofen abgedeckt garen lassen.

Vierter und letzter Schritt

Stückeln Sie die Basilikumblätter in feine Streifen und schmecken Sie das Gemüße ab. Verfeinern Sie das Gericht mit Basilikum und Kapern.

Carpe Diem Kombucha Classic ergänzt dieses Gericht zu einem wunderbaren Abendessen.

Neue Winter Edition

Lange Kaminabende, Wärme und Besinnlichkeit, dazu der unverwechselbare Duft von Apfel und Zimt in der Luft. Es ist wieder soweit, der Winter rückt näher!
Wenn die Apfelernte den Beginn dieser gemütlich sinnlichen Jahreszeit einleitet, erinnert die Mischung aus Äpfeln und Zimt an die guten alten Zeiten mit Bratäpfeln und Apfelpunsch. Auch heute noch ist sie bei Erwachsenen wie bei Kindern heiß begehrt. Mit der neuen Sorte Volvic Tee Apfel Zimt bietet die Marke das perfekte Getränk für die kalten Monate. Die Kombination aus natürlich stillem Mineralwasser mit Auszügen von Tee und leckerem Apfel- und Zimtgeschmack bringt geschmackliche Abwechslung und macht es so auch im Winter leicht, ausreichend zu trinken. Dank weniger Kalorien ist die neue Sorte zudem eine gesunde Alternative zu zuckerhaltigen Getränken. Mit ein paar Apfelstückchen, einer Prise Zimt, Nelken und Rosinen lässt sich Volvic Tee Apfel Zimt sogar zu einem figur- und kinderverträglichen Punsch aufpimpen. Die neue Sonder Edition Volvic Tee Apfel Zimt gibt’s nur für kurze Zeit in der 1,5 l-PET Flasche.

So wird Wassertrinken zum Kinderspiel!

Experten geben Tipps für ein gesundes Trinkverhalten im Kindesalter

Frankfurt, 14. Oktober 2011 – Um fit zu sein, müssen Kinder regelmäßig und ausreichend trinken. Jedoch nimmt nur die Hälfte der 6- bis 11-Jährigen genug Flüssigkeit zu sich.¹ Wie viel und was Kinder trinken sollten – diese Frage stellen sich vor allem Eltern. Daher haben Ärzte und Wissenschaftler in Zusammenarbeit mit der Stiftung Kindergesundheit und unterstützt von Danone Waters Deutschland in einem Expertenworkshop aktuelle Erkenntnisse zusammengetragen. Das Ergebnis ist die Broschüre „So wird Wassertrinken zum Kinderspiel“ mit vielen wichtigen Informationen und praktischen Tipps für Eltern.

Je jünger ein Mensch ist, desto höher ist – bezogen auf sein Körpergewicht – der Wasseranteil seines Körpers. Bei Kleinkindern beträgt er etwa 75 Prozent, bei Erwachsenen etwa 60 Prozent. „Kinder haben im Verhältnis zu ihrer Körpergröße einen wesentlich höheren Flüssigkeitsbedarf als Erwachsene“, erläutert Prof. Dr. med. Berthold Koletzko vom Dr. v. Haunerschen Kinderspital des Klinikums der Universität München. Eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung ist wichtig, um die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zu erhalten.²,³ Auf Wassermangel reagieren Kinder je nach Ausmaß mit Durst, Beeinträchtigungen der Konzentration bis hin zu Kopfschmerzen und Verstopfung. Daher ist es wichtig, dass Kinder frühzeitig lernen, regelmäßig zu trinken.

Jüngere Kinder trinken weniger als empfohlen

Für den durchschnittlichen Flüssigkeitsbedarf von Kindern hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Richtwerte herausgegeben. Bei den 2- bis 9-Jährigen decken etwa fünf bis sechs Gläser Flüssigkeit à 150 ml den täglichen Bedarf an Getränken. „Diese Werte können bei sportlichen Aktivitäten und erhöhten Außentemperaturen natürlich stark zunehmen“, erklärt Dr. Thomas Fischbach, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in Solingen. Eine bundesweite Erhebung zeigt jedoch, dass gerade jüngere Kinder weniger als empfohlen trinken.¹ „Besonders Kleinkinder bis zu vier Jahren haben Flüssigkeitsdefizite“4, so Koletzko.

Ältere Kinder trinken zu süß

Befragungen von Kindern und Jugendlichen zeigen zudem, dass sie einen relativ hohen Anteil gesüßter Getränke zu sich nehmen.¹ Stark zuckerhaltige Getränke enthalten jedoch viel Energie – regelmäßig getrunken können sie sogar die Gewichtszunahme fördern.5, 6, 7Aus Ernährungssicht sind daher Wasser und ungesüßte Kräuter- oder Früchtetees für Kinder die besten Durstlöscher. Als Abwechslung kann Wasser mit Geschmack, geeisten Früchten, Zitronenscheiben oder auch eine verdünnte Saftschorle dienen.

Trinkerziehung: Mit gutem Beispiel vorangehen
Wichtig ist nach Ansicht der Experten, dass Eltern beim Wassertrinken mit gutem Beispiel vorangehen. Denn Kinder entwickeln beim Trinken schon früh Gewohnheiten und Vorlieben. Da sie besonders durch das Nachahmen von Erwachsenen lernen, sind Eltern Vorbilder. „Gute Trinkgewohnheiten in der Familie helfen Kindern, diese von Anfang an zu übernehmen und sind dann selbstverständlich“, erklärt Diplom-Ökotrophologin Anke Oepping vom Institut für Ernährung, Konsum und Gesundheit an der Universität Paderborn. Feste Trinkrituale, z. B. ein Glas Wasser zu jeder Mahlzeit, können dabei helfen. Diese sollten nach Meinung der Experten jedoch stets als Angebot verstanden werden, nicht als „Muss“, da sonst leicht das Gegenteil des Erwünschten erzielt wird.

Informationsbroschüre mit wertvollen Expertentipps für Eltern
Damit Eltern sich ausführlich über ein gesundes Trinkverhalten im Kindesalter informieren können, wurde in Zusammenarbeit mit den Experten die Broschüre „So wird Wassertrinken zum Kinderspiel!“ erstellt. Sie enthält zahlreiche Informationen und Tipps für den Alltag. Die Broschüre wird von der Stiftung Kindergesundheit mit Unterstützung von Danone Waters Deutschland herausgegeben.

Die Broschüre „So wird Wassertrinken zum Kinderspiel!“ kann kostenlos unter
www.schwangerundkind.de/gesundes-trinkverhalten.html heruntergeladen werden.

Bildunterschrift (v.l.n.r.)
Die Experten Prof. Dr. med. Berthold Koletzko, Dipl. oec. troph. Anke Oepping und Dr. med. Thomas Fischbach diskutierten aktuelle Erkenntnisse zur Flüssigkeitsversorgung im Kindesalter.

——————————————————————————————————-

Medienkontakt:

Stiftung Kindergesundheit

Hildegard Debertin, Tel.: 0171 – 60 60 187

E-Mail: info@kindergesundheit.de

Danone Waters Deutschland GmbH

Sina Hempel, Tel.: 069 – 71 91 35-203

E-Mail: sina.hempel@danone.com

komm.passion Hamburg GmbH

Iris Ewert, Tel.: 040 – 42 32 40-10

E-Mail: iris.ewert@komm-passion.de

——————————————————————————————————-

1 Mensink GBM et al. Ernährungsstudie als KIGGS-Modul (EsKiMo). Forschungsbericht des Robert Koch-Instituts 2007.
2 D’Anci KE et al. Hydration and cognitive function in children. Nutr Clin Care 2006;64(10):457-464.
3 Edmonds JC, Burford D. Should children drink more water? Appetite 2009;52:776-779.
4 Banasiak et al. Abschätzung der Aufnahme von Pflanzenschutzmittel-Rückständen in der Nahrung mit neuen Verzehrsmengen für    Kinder. Bundesgesundheitsbl – Gesundheitsforsch – Gesundheitsschutz 2005;   48:84-98.
5 Reinhardt D. Empfehlungen zum Verzehr zuckerhaltiger Getränke durch Kinder und Jugendliche. Monatsschr Kinderheilkd 2008;156:484-487.
6 Malik VS. Intake of sugar-sweetened beverages and weight gain: a systematic review. Am J Clin Nutr 2006;84:274–88.
7 Stahl A et al. Relation between hydration status in children and their dietary profile – results from the DONALD study. Eur  Clin Nutr 2007;61(12):1386–1392.

Abschalten mit Carpe Diem Kombucha

Gönnen Sie sich eine Pause!

Oft bleibt einfach keine Zeit mehr sich kurz eine Auszeit zu gönnen und seinen eigenen Bedürfnissen nachzugehen. Deswegen knurrt viel zu oft der Magen, da die Zeit zum Kochen oder fürs Restaurant fehlt. Deshalb entscheiden sich viele nur für einen kleinen Snack am Schreibtisch, wobei nebenher noch ein paar E-Mails beantwortet werden. Doch darunter leidet die Arbeitsleistung, denn der Körper braucht an einem Tag voller Stress und Hektik auch eine Pause. Es muss kein stundenlanges Entspannen sein, sondern viel eher ein bisschen Zeit um bewusst abzuschalten und die Ruhe genießen zu können.

Entspanne mit Carpe Diem Kombucha

Um die Entspannung zu verstärken, ist ein Getränk wie Carpe Diem Kombucha perfekt. Dabei handelt es sich um ein natürliches Getränk, das seit Jahrtausendem nach einem bekannten Verfahren hergestellt wird. Die Doppelfermentation von sorgfältig zusammengestellten Teekräutern dauert etwa vierzehn Tage lang. Carpe Diem Kombucha ist in drei Sorten erhältlich: Classic, Quitte und Cranberry. Bei der Herstellung reifen mehr als zwanzig Aromen, die jeder Sorte ihre ganz besondere Note verleiht. Carpe Diem Kombucha ist für jedes Essen ein sinnvoller Trinkgenuss und hilft einem im Berufsalltag perfekt zu entspannen. Es wird Íhnen neue Energie und Motivation verleihen und Sie können wieder gestärkt an Ihre Arbeit gehen.

Das Getränk ist auch super für unterwegs geeignet, denn Carpe Diem Kombucha gibt es auch in der praktischen 0,5 l PET Flasche als gespritzte kalorienarme Variante.

Exklusiv für Carpe Diem Kombucha

Rezept von Sterneköchin Cornelia Poletto

Wenn einer das Koch-Handwerk beherrscht, dann ist es die Sterneköchin und Kochbuchautorin Cornelia Poletto. Nun hat sie auch exklusiv für Carpe Diem Kombucha deliziöse Rezepte entworfen, wo eines darunter die Hähnchenbrust mit Curry-Kombucha-Spinat ist. Zu dem Gericht wird Carpe Diem Kombucha Quitte empfohlen. Erhältlich ist dies in der Gastronomie in der 250 ml Glasflasche und im Lebensmittel- und Drogeriefachhandel in der 750 ml Glas- und 500 ml PET-Flasche.

Die Zutaten für die Köstlichkeit (für 4 Personen):

  • 500 g junger Blattspinat
  • 1 Stück Ingwer (ca. 4 cm)
  • 4 Hähnchenbrustfilets (mit Haut)
  • Meersalz
  • 5 EL Erdnussöl
  • 2 TL Sesamöl
  • 1 Bund Koriander
  • 3 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chilischote
  • 1 TL Currypulver
  • 150 ml Kokosmilch
  • 100 ml Kombucha Quitte
  • 100 ml Geflügelfond
  • 1-2 TL Limettensaft

Die Zubereitung von Hähnchenbrust mit Curry-Kombucha-Spinat

  1. Spinat putzen, waschen und trocken schleudern
  2. Die Hälfte des Ingwers in dünne Scheiben schneiden
  3. Backofen mit einer ofenfesten Form darin auf 140 °C vorheizen (Hähnchenbrustfilets leicht salzen)
  4. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin auf der Hautseite etwa 5 Minuten knusprig anbraten
  5. Ingwerscheiben in der heißen ofenfesten Form verteilen, mit Sesamöl beträufeln und den Koriander darauf geben
  6. Hähnchenbrust mit der Haut nach oben auf den Koriander legen und im Backofen etwa 10 Minuten fertig garen
  7. Die Schalotten, den Knoblauch und den restlichen Ingwer schälen und fein würfeln – die Chilischote waschen, putzen und fein schneiden
  8. Die Hälfte von Schalotten und Knoblauch, mit Ingwer und Chili in 2 EL heißem Öl 2-3 Minuten andünsten, den Curry zufügen und unter Rühren kurz mitdünsten
  9. Kokosmilch und Kombucha Quitte dazugießen und ca. 3 Minuten einkochen lassen, Fond zugeben, weitere 3 Minuten einköcheln lassen -> Sauce mit Salz und Limettensaft abschmecken
  10. Die restlichen Schalotten- und Knoblauchwürfel im restlichen heißen Öl andünsten, den Spinat zufügen und unter Rühren zusammenfallen lassen ->dann vom Herd nehmen
  11. Die Hähnchenbrust aus dem Ofen nehmen und den Spinat mit der Kokossauce vermischen und abschmecken
  12. Schließlich die Hähnchenbrust auf dem Curry-Spinat anrichten und FERTIG!

Im Reich der Überflieger

Für die besten Wingsuit-Flyer der Welt sind physikalische Gesetze nur dazu da, gebrochen zu werden

Andy West und Dave Barila sind Helden, bei 8 °C und 3970 Meter über Normalnull stürzen sie sich mit über 200 km/h, in ihren feuerroten Fluganzügen, vom Gipfel der Schweizer Alpen. Das Lebenselixier der beiden US-Amerikaner ist die Schwerkraft.

Mit zu den extremsten und spektakulärsten Sportarten der Zukunft zähl das sogenannte Wingsuit-Flying. Den rasanten Ritt zwischen Himmel und Erde beherrscht keiner besser als West und Barlia. Auf Skiern rast er ungestüm durch den Schnee, hochkonzentriert und fixiert auf den Felsvorsprung, der ihn ins Nirgendwo befördern wird. Wie ein Space Shuttle seine Startraketen abwirft, wirft Barlia seine Skier ab. Adrenalin Pur und dann der Cut. Einen winzigen hauch von der tödlichen Felswand entfernt, fliegt der „Birdman“ mit mehr als 200 km/h an seinen ungläubigen Betrachtern vorbei.

Fallschirmspringen kann heutzutage jeder, Basejumping ist eine Herausforderung, Wingsuit-Flying bietet ein unvergleichliches Abenteuer für echte Profis. Wenn keine Felswand dazwischen kommt, kann der Birdman bis zu 20 km weit fliegen. Aufgrund der Wingsuits wird die Freifallgeschwindigkeit auf 60 km/h verringert und die Flugzeit dabei verdreifacht.

Fünf lange Drehtag haben sich Andy West und Dave Barlia für Adelholzener in die Tiefegestürzt, das Ergebnis ein unvergesslicher, intensiver und spektakulärer Werbespot für Active O2 still.

Active O2 Function löscht den Durst

Active O2 Function Line

Nach extremen Anstrengungen, wie zum Beispiel 90 Minuten vollen Einsatz geben beim Fußball spielen, 42 km bei einem Marathon in Bestzeit laufen oder 100 Höhenmeter klettern, braucht unsere Körper mehr als nur Wasser. Die neue Adelholzener Active O2 Function Line sorgt für einen optimalen Mineralstoffausgleich, durch Magnesium oder Calcium Zusatz, und löscht den Durst.

Es wird zwischen zwei verschiedenen Sorten unterschieden:

Active O2 Function Mg

Die Muskeln machen schlapp und man fühl sich ausgelaugt, dies sind erste Anzeichen eines Magnesiummangels. Der Magnesiummangel entsteht durch die erhöhte Schweißproduktion. Für Sportler die regelmäßig und intensiv Ausdauersport betreiben ist Active O2 Function Mg, in den Geschmacksrichtungen Lemon und Apfel, genau das richtige um ihren Magnesiumhaushalt nicht in den Keller fallen zu lassen. Herrlich frisch und lecker schmeckt die Flasche, die bereits 1/3 des Tagesbedarfes deckt. Erste Mangelerscheinungen zeigen wie wichtig eine Ausreichende Versorgung mit Magnesium ist.

Active O2 Function Ca

In der Geschmacksrichtung Kirsche-Cassis deckt eine Flasche Active O2 Function Ca 1/3 des Tagesbedarfes an Calcium. Calcium ist wichtig um Osteoporose, die Entkalkung der Knochen, vorzubeugen.

Neue Flavours Himbeere und Lemon

Neben der Neuen Active O2 Function line überrascht Adelholzener mit zwei neuen Geschmacksrichtungen Active O2 Lemon und Himbeere.

Active O2 ist der optimale Begleiter für alle aktiven Menschen. Egal ob beim Sport, in der Arbeit oder der Freizeit. Mit dem praktischen Sportlockverschluss ist Active O2 perfekt für unterwegs. Es ist erfrischend und vitalisiert aktive Menschen in 24 Ländern auf der ganzen Welt. Seit 2001 begeistert Adelholzener seine Kunden mit der Active O2 Serie in vielen verschiedenen Geschmacksvariationen.

Mit Volvic fit für den Alltag

Ohne Wasser – keine Energie für den Körper

Täglich benötigt der Körper etwa zwei Liter Wasser. Ein zu hoher Mangel an Flüssigkeit kann auf Dauer zu gesundheitlichen Problemen führen, da die Funktionen des Körpers durch den Verlust eingeschränkt werden. Dies führt wiederum zu einer verminderten Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit, da Wasser unser Treibstoff ist – unser wichtigstes Grundnahrungsmittel.

Um sein Wohlbefinden aufrecht zu erhalten und um sein Leistungsvermögen zu bewahren, müssen die Wasserreserven des Körpers regelmäßig aufgetankt werden, am besten durch natürliches Mineralwasser. Der entstehende Verlust durch die verrichteten Arbeiten im Körper, muss durch das tägliche Trinken natürlich wieder ausgeglichen werden. Dieser Ausgleich wird im Durstzentrum unseres Gehirns durch Hormone geregelt. Sobald wir Durst verspüren, fehlt unserem Körper Flüssigkeit. Am besten sollte eine Vorsorge getroffen werden und über den Tag verteilt getrunken werden. Denn viele Organe und Bestandteile unseres Körpers funktionieren nur mit Wasser:

  • Unsere Lunge verbraucht insgesamt etwa einen halben Liter am Tag durch Atemzüge
  • Blut muss Sauerstoff, Nähr- und Botenstoffe durch den Körper schicken und benötigt dazu auch Wasser als Antrieb
  • Damit die Körpertemperatur geregelt werden kann, brauchen ebenfalls unsere Schweißdrüsen Flüssigkeit
  • Unsere Nieren verarbeiten die Abfallprodukte unseres Körpers und funktionieren ebenfalls nur mit ausreichender Wasserversorgung

Der Weg von der Quelle bis in unseren Körper

Das natürliche, stille Mineralwasser stammt aus der Tiefe unter einem Vulkan namens „Puy de Dome“ in der französischen Auvergne, was ebenfalls zum größten Naturschutzgebiet Europas zählt. Volvic hat im Bereich der stillen Wasser mit einem 23%igen Umsatzanteil eindeutig die Nase vorn. Doch auch Volvic mit Geschmack ist Marktführer, also im Bereich der aromatisierten Mineralwässer ebenfalls erster. Vermarktet wird das natürliche Mineralwasser in Deutschland unter dem Namen Danone Waters Deutschland GmbH.

Der 14-Tage Test

– 1,5 Liter Volvic täglich trinken – 14 Tage lang

– Volvic-Test vereinfachen durch 1,5 Liter Flasche – Bessere Kontrolle!

– Alle Test Absolventen werden mit Garantie belohnt, z.B mit einer Gratis-Trainingswoche bei Fitness First oder ein      Rabattgutschein von dress-for-less

– Das Resultat dieses 14- Tagetests: Frischeres Gefühl, wacherer Blick und eine große Genugtuung für die Gesundheit

– Spürbare positive Wirkung auf den Körper

Evian – Symbol der Reinheit

Ein unnachahmlicher Geschmack

Evian steht an erster Stelle einmal für die Reinheit und den unnachahmlichen Geschmack. Das aus der Évian-les-bains Quelle entstandene Mineralwasser punktet besonders mit seiner Natürlichkeit. Die Quelle befindet sich in einem Kurort in den französischen Alpen und ist von 70.000 ha Naturschutzgebiet umgeben. Durch diese vor Reinheit sprühende Umgebung kann das Ergebnis des Evian-Wassers nicht verfälscht werden.

Schon seit 15 Jahren wird das natriumarme Wasser aus den französischen Alpen gefiltert. Der natürlich reine Geschmack findet den Ursprung in der ausgewogenen Mineralisierung. Weltweit ist Evian das meist getrunkene und das meist abgefüllte natürliche Mineralwasser.

Selters und Wein

Ein genussvolles Duo für Momente voller Sinnlichkeit

Original Selters, das Premium-Mineralwasser ist Maß für anspruchsvolle Tischkultur. Wein-Liebhaber, Gourmets und Feinschmecker sind sich einig: Zu einem guten Glas Wein passt nichts besser als ein Original Selters. Feine Besonderheiten des Weines werden durch seine ausgewogene Mineralisation hervorgehoben und die feinsten Nuancen eines erlesenen Tropfens können sich erst richtig entfalten.

Weltweit wissen Sommeliers dies zu schätzen. Zu einem Glas Wein empfehlen sie stets auch ein erstklassiges Glas Mineralwasser mit der jeweils passenden Mineralisation. Erste Wahl ist dabei Selters: Es neutralisiert nicht nur die Geschmacksknospen. Sein vergleichsweise hoher Anteil an Hydrogencarbonat garantiert auch eine hervorragende Bekömmlichkeit, denn Selters ist ein idealer basischer Ausgleich und Säurepuffer.

Das passende Selters zu jedem Wein

Durch die drei Geschmacksvarietäten Selters Classic, Selters Leicht und Selters Naturell bietet das Original von Lahn immer das passende Mineralwasser zu jedem Wein. 

Das sanfte, kohlensäurereduzierte Selters Leicht passt perfekt  zu trockenen Weißwein.

Zu Rot- oder Weißweinen mit feinen Vanillinkomponenten, hohen Tanninanteilen und kräftigen Aromen empfiehlt sich Selters Naturell ohne Kohlensäure. 

Halbtrockene und liebliche Weine mit fruchtig-leichten und duftigen Aromen werden ideal vom lebhaft prickelnden, bekömmlich kohlesäurehaltigen Selters Classic unterstützt.

In Ergänzung zum Wein liegt die ideale Trinktemperatur bei circa 7 bis 12 °C. Außerdem wird empfohlen immer die doppelte Menge an Selters im Verhältnis zum Wein.

Selters

Original Selters – Der Ursprung guten Geschmacks

Selters ist eins der bekanntesten deutschen Premium-Mineralwassermarken und einer der ersten Markenartikel der Welt. Das Original aus Selters an der Lahn. Seit Generationen gilt das Original Selters als rein und ursprünglich. Es ist ein Inbegriff für feinstes Mineralwasser aus Deutschlands legendärer Quelle. „Sekt oder Selters“ so heißt es im Volksmund. Einen Bekanntheitsgrad von etwa 99 Prozent erreicht das Markenwasser in Deutschland, außerdem zählt es mit zu den wenigen national erhältlichen Mineralwässern.

Für jeden Geschmack ein Selters

Von Gast zu Gast sind die Geschmäcker und Vorlieben unterschiedlich. Hinzu kommt, dass zu unterschiedlichen Gerichten und Weinen jeweils verschiedene Kohlensäure- und Mineralisationsvarianten passen, denn das richtige Mineralwasser kann den Geschmack hervorheben und akzentuieren. Damit der Gastronom seinen Gästen entsprechend verschiedene Mineralisationen und Kohlensäuregehalte anbieten kann, um ihnen so ein bestmögliches Genusserlebnis zu verschaffen, bietet Selters hierfür das richtige Portfolio und für jeden Wein und jedes Gericht die richtige Sorte:

Selters Classic passt zum Beispiel gut zu süßlichen Speißen und lieblichen Wein.

Selters Leicht enthält weniger Kohlensäure und ist deshalb das optimal Getränk für den Sport. Zu kräftigen, trockenen Weißweinen und leichten Rotweinen passt es ebenso gut wie zu Geflügel- und Krebstiergerichten.

Selters Naturell ist optimal für die Zubereitung von Säuglingsnahrung, außerdem passt es gut zu üppigen Rotwein. Stark Gewürzte Speisen werden durch Selters abgerundet und machen sie zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis.

Die Historie

Entdeckt wurden die mineralhaltigen Quellen am nördlichen Hang des Taunus bereits um das Jahr Eintausend. Schnell wurde ihr erfrischendes Mineralwasser über die Grenzen des Lahntals hinaus bekannt. Über Jahrhunderte wurde das mit dem „Nassauer Brunnensiegel“ versehene Selters an den vornehmsten Tafeln getrunken, selbst Könige und Kaiser ernannten es zu ihrem Tafelgetränk. Als die Quelle des ruhmreichen Wassers Anfang des 19. Jahrhunderts versiegte, rankten sich die Legenden um den „flüssigen Schatz“ weiter.

Ende des 19. Jahrhunderts wurden Bohrungen von beherzten Büergern aus Selters an der Lahn gefordert, um dem Mythos der Mineralwasserquelle auf den Grund zu gehen. Groß war der Jubel, als 1896 bei einer der Bohrungen schließlich unterhalb der Laneburg eine gewaltige Fontäne kristallklaren Wassers aus der Tiefe schoss.

Daraufhin wurde ein erster Brunnenbetrieb gebaut und zu Ehren der letzten deutschen Kaiserin „Selters-Sprudel-Augusta-Victoria“ benannt. Selters wurde zum Inbegriff für Premium-Mineralwasser, nachdem es in schweren, exklusiven Tonkrügen in die ganze Welt verschifft wurde. Zwischen Sankt Petersburg und New York, London und Florenz fand das wohlschmeckende Selters in den besten Kreisen schnell Freunde. Auch heute noch heißt das prickelnde Vergnügen „Seltz suyu“ im Türkischen, „Selterskaja“ im Russischen oder „Agua de seltz“ im Portugiesischen.
Heute gehört das Original aus Selters an der Lahn auf jeden Tisch: Selters ist Genuss auf höchstem Niveau.

Mehr Wasser trinken und sich besser fühlen

Mit ausreichend Wasser zur Höchstleistung

Wasser ist nicht nur unser wichtigstes Grundnahrungsmittel, sondern auch Treibstoff für den gesamten Körper: unser Leistungsvermögen nimmt ab, wenn wir zu wenig Flüssigkeit zu uns nehmen. Damit unsere Organe richtig Funktionieren benötigen sie Wasser. Wer sich rundum Wohlfühlen möchte und fit durch den Tag gehen will, sollte täglich die Wasserreserven des Körpers auffüllen – am besten mit natürlichem Mineralwasser.

Der normale Alltag fordert oft höchste Leistungsfähigkeit und Ausdauer von uns – ein stressiger Arbeitstag, die Kinder vom Kindergarten abholen, Wohnung putzen, Essen kochen und einkaufen. Dabei sollte nicht auf das regelmäßige trinken verzichtet werden. Studien belegen: Schon ein Prozent weniger Flüssigkeit im Körper sollte ausgeglichen werden, um die Konzentrationsfähigkeit und Aufmerksamkeit zu bewahren. Besonders unter hoher Belastung und Stress sollten wir daher auf eine ausreichende Wasserversorgung achten.

Unser Körper kann mit einem wassergetriebenem Motor verglichen werden, der ohne Wasser nicht arbeiten kann. Circa einen halben Liter pro Tag verbraucht alleine unsere Lunge, durch das Atmen. „Um die Flüssigkeits-Balance aufrecht zu erhalten, müssen wir diesen Verlust kontinuierlich ausgleichen“, erklärt Dr. Ute Gola, Leiterin des Dr. GOLA-Instituts für Ernährung und Prävention GmbH in Berlin. Eine große Rolle hierbei spielt unser Gehirn – denn über Hormone regelt das hier gelegene Durstzentrum unseren Flüssigkeitshaushalt mit. Wassermängel sind nicht innerhalb eines kurzen Zeitraumes zu beseitigen. Wenn der Durst einsetzt ist es häufig schon zu spät, dem Körper fehlt bereist Flüssigkeit. Durch regelmäßiges Trinken verteilt auf den ganzen Tag kann dies verhindert werden.

Wie wichtig ein ausgeglichener Flüssigkeitshaushalt ist zeigt sich auch an anderen Beispielen: Unser Blut benötigt Wasser, um Sauerstoff, Nähr- und Botenstoffe durch den Körper zu transportieren. Mithilfe der Schweißdrüsen wird über die Transpiration unsere Körpertemperatur reguliert – hierzu wird Wasser benötigt. Im Durchschnitt verlieren wir alleine für sitzende Tätigkeiten 2,6 Liter, mehr als die Hälfte in Form von Urin. Um Abfallprodukte Ausscheiden zu können benötigen unsere Nieren Wasser.

Dieser Flüssigkeitsbedarf wird bei einer ausgewogen Ernährung zu ca. 30% über das Essen gedeckt (z.B. durch wasserhaltiges Gemüse und Obst), so dass wir über Getränke rund 1,5 Liter zu uns nehmen sollten – bevorzugt Wasser, empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung.

Informationen rund um das Thema Gesundheit und das Thema Wasser können Sie auf www.volvic.de finden.

Hotel Gut Schmelmerhof sucht den „Spargel-Tarzan des Jahres“

Mai ist Spargelzeit

Auf seine eigene Weise feiert das Romantik Hotel die Ernte des Weißen Goldes: mit einem großen Spargelfest, bei dem neben dem exquisiten Spargel satt vom Buffet mit Live-Musik auch die Wahl des „Spargel-Tarzan des Jahres“ auf dem Programm steht.

Weit über die Grenzen Deutschlands hinaus genießt die Küche des Gut Schmelmerhof einen ausgezeichneten Ruf. Küchen Chef Alfons Walser und sein Team, können die Besucher vor allem durch Ihre raffinierten Spargelkreationen für sich gewinnen. Sie wollen dies überpfrüfen, dann ist das am 21. Mai (ab 18:30) stattfindende Spargelfest genau das richtige für Sie. Auf dem Programm steht – neben dem Spargel satt vom Buffet – auch Live-Musik und, als Novum, die Kür des „Spargel-Tarzans des Jahres“.

Bei diesem ganz besondernen Carsting müssen die Teilnehmer unteranderem Ihre Fähigkeiten im Spargelschälen unter Beweis stellen. Dabei kommt allerdings kein gewöhnlicher Aluminium-Spargelschäler zum Einsatz, an stelle dessen kommt ein eher ungewöhnliches Schälwerkzeug zum Einsatz. Sie werden garantiert eine gute Unterhaltung mit viel Spaß erleben. Der dieses Jahr zum ersten mal gekürte „Spargel-Tarzan“, gewinnt eine Flasche Prosecco. Markus Schmelmer: „`Spargel-Tarzan´ ist ja ein fest stehender Begriff. Wir wollten den Ausdruck mal aufgreifen und ihm eine neue Bedeutung geben. Wir hoffen natürlich auf rege Teilnahme, aber ich denke, diesen Spaß will sich niemand so schnell entgehen lassen.“

Reservierungen bis zum 20.5.2011 bitte telefonisch (09965/1890) oder per Fax (09965/189140).

Preis pro Person für Spargel satt vom Buffet und Live-Musik: 36,00 Euro

Frisches Sommergetränk mit Quitte

Früher in Omas Quitten-Gelee, heute dinnerfähig

Seit letztem Jahr ist die Quitte wieder in aller Munde: Mal als Quittenspitze, eingebettet in Cremes oder eben auch als Bio-Sekt. Auch der Getränkehersteller Carpe Diem setzt unter dem Motto „Quitte trifft Kombucha“ auf die kleine gelbe Frucht und verwandelt sie in ein erfrischendes Kombucha Getränk. Gerade in den Sommermonaten ist Kombucha Quitte der Ideal Essbegleiter. Tiefes Gold-gelb, fruchtig-süß mit leichten Aromen: Pasta, Fisch und Meeresfrüchte harmonieren perfekt mit der Quitte-Variation von Kombucha, aber auch feine Süßspeisen und Desserts können mit dem Getränk kombiniert werden. Dank der natürlichen Fermentation ist dieses Getränk ausgesprochen Aromen reich, bekömmlich und macht jede Speise zu einem Erlebnis, nicht nur Spitzenköche wissen dieses Getränk zu schätzen.

Carpe Diem Kombucha: Aromenvielfalt

Aromenvielfalt von Himbeere bis zur Baumtomate

 

Ein traditionelles Familienessen, romantisches Dinner oder exquisites Drei-Gänge Menü: Entscheidend ist nicht nur den Geschmack seiner Gäste zu treffen, sondern vor allem auch das passende Getränk zu jeder Speise zu servieren. Wer einen vielfältigen und daher idealen Begleiter zu einem Menü sucht, der sollte zu Carpe Diem Kombucha greifen. Aromen von Rhabarber über Himbeere bis zur Baumtomate. Mit den entsprechenden Speisen sorgen sie im Zusammenspiel für einen unverwechselbaren Geschmack. Ein Grund, weshalb auch renommierte Sommeliers und Spitzenköche Kombucha als idealen Begleiter zu jedem Menü empfehlen. 

Perfekter Genuss in drei Sorten

Lebensmittel sind maßgeblich durch ihren Geschmack charakterisiert. Diesen Charakter zu bewahren und zu betonen, ist die größte Herausforderung für jeden Koch und Sommelier. „Kombucha ist vollmundig, leicht schaumig und fast cremig, zart schmelzend am Gaumen. Darüber hinaus zeichnet es sich durch seine charakteristischen, feine Perlen aus, ähnlich einem guten Champagner“, fasst Dipl. Sommelier Annemarie Foidl, Präsidentin des österreichischen Sommelierverbands, zusammen. Carpe Diem Kombucha im Weinglas für ein optimales Geschmackserlebnis genießen. „Nur dann entfaltet sich das Aromenspektrum bestmöglich. Ein perfektes Glas bringt die Perlage und das Bukett erst so richtig zur Geltung“, so Foidl weiter. Die edle Süße der Kombucha-Sorten und der Geschmack, entwickeln sich bei einer Trinktemperatur von circa 10 Grad. 

 

Besonders zu hellem Fleisch, Kalb, Wildgeflügel oder herzhaften Terrinen und Pasteten empfiehlt sich Carpe Diem Kombucha Classic, aufgrund der enthaltenen Aromenvielfalt. Die süß-herbe Sorte Quitte ergänzt sich am besten mit Pasta, Fisch und Meeresfrüchten sowie Blauschimmelkäse. Carpe Diem Kombucha Cranberry als herbe Versuchung harmoniert besonders mit Wild, Rindfleisch, Gebackenem und feinen Schokolade-Desserts. 

Aromenvielfalt durch aufwendige Herstellung

Die facettenreiche Aromenfülle von Carpe Diem Kombucha resultiert aus der aufwendigen Herstellung durch Fermentation, also aus der Veredelung durch Gärung. Auf der Basis eines mit Rübenzucker gesüßten, speziell zusammengestellten Kräutertees wird eine einzigartige natürliche Symbiose aus Hefekulturen und Milchsäurebakterien (Kombucha-Kultur) angesiedelt.
Verschiedene Fermentationsprozesse und Stoffwechselvorgänge verarbeiten den Zucker und setzen im Verlauf mehrerer Tage wertvolle Stoffwechselprodukte frei. In dem streng kontrollierten Prozess entstehen organische Säuren und Kohlenhydrat spaltende Enzyme. Diese unterstützen den Körper bei der Aufspaltung von Nahrung und machen Kombucha damit zu einem überaus bekömmlichen Genussgetränk, das darüber hinaus perfekt mit diversen Speisen harmoniert. 

 

Carpe Diem Kombucha gibt es in den drei Geschmacksrichtungen Quitte, Cranberry und Classic und ist in der Gastronomie in der 250 ml Glasflasche und im Lebensmittel- und Drogeriefachhandel in der 750 ml Glas- und 500 ml PET-Flasche erhältlich. 

Die verschiedenen Sorten

Cranberry, Quitte, Classic

Kochkurs bei Spitzenkoch Alfons Walser am 16.3.

„Bayerwald – Lamm und Fisch“

Das in St. Englmar ansässige Romantik Hotel „Gut Schmelmerhof“ bietet einen exklusiven Blick in die Küche eines 4-Sterne Hauses: Am 16. März veranstaltet das mit dem „Feinschmecker“-Award ausgezeichnete Hotel einen Kochkurs unter der Leitung von Küchenchef Alfons Walser.

St. Englmar/München, im Februar 2011 – Vorzüglich Kochen ist keine Zauberei. Das Handwerk der frischen Verarbeitung und Zubereitung kann jeder erlernen – beispielsweise im Gut Schmelmerhof in St. Englmar. Am 16. März bietet das 4-Sterne-Hotel einen Kochkurs unter dem Motto „Bayerwald – Lamm und Fisch“ in der hauseigenen Küche an, geleitet von Küchenchef Alfons Walser.

Seit 1992 bekocht der weit über die Grenzen der Region bekannte Chef de Cuisine gemeinsam mit seinem sechsköpfigen Team die Gäste des Romantikhotels. Und sorgt dabei stets für echte Gaumenfreuden. Denn zu Walsers Philosophie gehört die Verbindung aus traditioneller, gut-bürgerlicher Küche mit internationalen und auch außergewöhnlichen Geschmacksnoten.

Bei dem exklusiven Koch-Workshop bereiten die Teilnehmer gemeinsam mit Alfons Walser ein 4-Gänge-Menü zu. Dabei profitieren die Teilnehmer nicht nur von zahlreichen nützlichen Tipps des Profis, sie bekommen auch einen intimen Blick hinter die Kulissen eines Sternebetriebes serviert. Nach getaner Arbeit am Herd kommt der gemütliche Teil natürlich auch nicht zu kurz – beim gemeinsamen Verzehr der (unter Anleitung) selbstzubereiteten Menüs im historischen Restaurant-Gewölbe des Gut Schmelmerhof. Markus Schmelmer, Geschäftsführer des Romantik Hotels Gut Schmelmerhof: „Wir haben schon öfters einen Kochkurs bei uns durchgeführt. Die Resonanz darauf ist großartig, schließlich können hier die Teilnehmer bei einem echten Meister seines Fachs lernen – und das gelernte sofort am Herd umsetzen. Wer gerne kocht und gut isst, sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen.“

Der Kochkurs mit limitierter Teilnehmerzahl findet am 16.3.2011 von 14.00 bis 18.00 Uhr statt. Anmeldungen bis zum 10.3.2011 bitte telefonisch (09965/1890) oder per Fax (09965/189140).

Preis pro Kochkursteilnehmer: 85,00 Euro, inklusive 4-Gänge-Menü und Aperitif; Partner der Teilnehmer (ohne Kochen) bezahlen für 4-Gänge-Menü und Aperitif 36,00 Euro.

Riesige Nachfrage für Carpe Diem Kombucha in den USA

Whole Foods, die weltweit größte Handelskette für natürliche und biologische Nahrungsmittel lässt sämtliche nicht pasteurisierte Kombuchas aufgrund erhöhter Alkoholgehalte aus den Regalen räumen. Carpe Diem Kombucha gilt auf Basis eines speziellen Herstellungs- prozesses als alkoholfreies Getränk und löst damit eine immense Nachfrage aus.

Kombucha, das durch aufwendige Fermentation hergestellte Teegetränk, ist in den USA das In-Getränk und damit eine der am stärksten wachsenden Getränkekategorien. Nach neuester Meldung hat Whole Foods als eine der größten Handelsketten für natürliche Nahrungsmittel, sämtliche Kombuchas, die nicht pasteurisiert sind, aus den Regalen räumen lassen. Grund dafür ist die mögliche, unkontrollierte Weitergärung in den Flaschen, aus der ein Alkoholgehalt bis zu 3 % resultieren kann.

Qualität von Carpe Diem Kombucha setzt sich durch

Nur eine Hand voll Kombuchas, darunter Carpe Diem Kombucha, sind nicht betroffen, für die Marke eine Riesenchance weiter an Präsenz zu gewinnen. Derzeit werden alle Hebel in Bewegung gesetzt, um den plötzlichen Bedarf an Carpe Diem Kombucha zu stillen.

Carpe Diem Kombucha wird auf Basis einer ausgewählten Kräuterteemischung und natürlichem Rübenzucker mittels Hefen und Bakterien durch einen aufwendigen Fermentationsprozess hergestellt. Während des streng kontrollierten Prozesses entstehen wertvolle organische Säuren und Kohlenhydrat spaltende Enzyme. Nach etwa 10 bis 14 Tagen wird der Fermentationsprozess durch sanfte Wärmebehandlung gestoppt, damit ist das Produkt pasteurisiert. Diese Maßnahme ist für eine konstante Qualität erforderlich und garantiert die Stabilität des Produktes.

Carpe Diem. Des Trinkens reicher Sinn.

Carpe Diem als Marke steht für sinnvollen Trinkgenuss – für Getränke, in denen sich Genuss, Natürlichkeit, Wirkung und Herkunft auf einzigartige Weise vereinen. Carpe Diem Kombucha ist in drei Sorten erhältlich: Kombucha Classic, Quitte und Cranberry.

Mit einer Vielzahl von Aromen, die durch die Fermentation und den Kräutertee entstehen, ist Carpe Diem Kombucha der perfekte Begleiter zu jedem Essen – als genussvolle, moussierende Alternative zu Wasser und Softdrinks und alkoholfreie Alternative zu Wein.

Carpe Diem Kombucha ist im Lebensmittel- und Drogeriefachhandel in der 750 ml Glas- und 500 ml PET-Flasche und in der Gastronomie in der 250 ml Glasflasche erhältlich.

Durchstarten in den Tag

Unser Tipp für düstere Morgen: Carpe Diem Kombucha

Wer mit Sodbrennen zu kämpfen hat oder einfach einmal eine frische, fruchtige Alternative zu Tee oder Kaffee und Orangensaft probieren möchte, ist Carpe Diem gut beraten.

Was vor mehr als 2000 Jahren von einem koreanischen Arzt für einen japanischen Kaiser als Heilmittel entwickelt wurde, hat eine weltweite Akzeptanz gefunden. Die organischen Säuren des Kombucha fördern das Wohlbefinden auf natürlichem Wege – das Müsli, Käsebrötchen oder die Quarkspeise werden somit leichter verträglich. Durch diese klare Funktionalität ergänzt Carpe Diem Kombucha mit seinen Varianten eine bewusste Ernährung.

In der Therme Erding gibt es im Saunabereich ja sogar eine eigene Carpe Diem Bar. Nicht umsonst: Carpe Diem hat sich in den letzten Jahren einen Namen unter den Wellnessgetränken gemacht.

Ob einem der eigenwillige Geschmack von Carpe Diem wirklich zusagt muss jeder selbst probieren. Aufgrund der vielen neuen Geschmacksrichtungen ist Carpe Diem auf jeden Fall einen Test wert.

Wellnessbase verlost daher im März unter allen Artikel-Kommentatoren 5×1 Flasche Carpe Diem Klassik.

Also, kleinen Kommentar zu einem unserer Artikel verfassen und das leckere Frühstücksgetränk testen.

Wer gerne über die Innovationen von Carpe Diem auf dem Laufenden gehalten werden möchte: Carpe Diem Newsletter