Schlagwort-Archive: Bad Rodach

Samba tanzen, staunen und relaxen

Erlebnis-Arrangement „Samba-Fieber“ in Bad Rodach

Brasilianische Lebensfreude und Wellness pur zum Relaxen: Das vereint das viertägige Erlebnis-Arrangement „Samba-Fieber“ des fränkischen Heilbads Bad Rodach vom 8. bis 11. Juli auf perfekte Weise. Unbestrittenes Highlight der sommerleichten Genießerpauschale ist das berühmte Internationale Coburger Samba-Festival mit Tänzerinnen in farbenprächtigen Kostümen, fantasievollen Shows, furiosem brasilianischem Straßen-Samba und bunten Paraden der „Sambistas“. Mit einem für alle drei Tage gültigen Eintrittsbändchen können die Gäste das Spektakel, das die ganze Stadt erfasst, unbeschränkt und nach Herzenslust miterleben. Zur Entspannung nach oder zwischen den Besuchen auf Coburgs südamerikanischer Party-Meile gibt es einen Traum-Wellnesstag in Bad Rodachs ThermeNatur mitten im Grünen. Ohne Zeitlimit genießt man die attraktiven Pools und Becken im Innen- und Außenbereich sowie das keltische Sauna-Erlebnisland „Erdfeuer“. Dazu gibt es als Sahnehäubchen noch eine tiefenentspannende Wohlfühl-Aromamassage mit dem Duft des Sommers.

Wichtige Infos: 
Bad Rodach
Am Schlossplatz
96476 Bad Rodach
Telefon: 09564/1550
website

ThermeNatur Bad Rodach

Kurzinfos:

Stadt Bad Rodach
Markt 1
96476 Bad Rodach
Telefon: 09564 92 22–0
Website

 

Ein Paradies fernab von Lärm, Hektik und Gedränge

Fachwerkromantik, Wellness-Erlebnis und sanft-hügelige Traumlandschaften: Bad Rodach im wunderschönen Coburger Land verzaubert die Sinne. Oben in Franken, wo das „Grüne Band“ die Brücke hinüber nach Thüringen schlägt, macht das junge Heilbad Lust auf Genießer-Urlaub, lockt mit historischer Altstadt und Nachtwächterführungen, fränkischer Lebenslust und Köstlichkeiten.

Die ThermeNatur vereint den gesundheitlichen Aspekt und die vielfältigen Indikationen des Heilwassers mit einem Wohlfühlerlebnis für Körper, Geist und Seele: Sie bietet wohlig-warme Becken mit Landschaftsblick und uriges Sauna-Erlebnis im Keltenstil. Mit ihrer großzügigen Badelandschaft, darunter vier Innen- und zwei Außenbecken, wovon eines mit 26° bis 28°C und 20 Metern Länge zum sportlichen Schwimmen einlädt, gehört die ThermeNatur zu den schönsten Wellness- und Gesundheitseinrichtungen

„Erdfeuer“ – eine Saunalandschaft der Extraklasse…

Offenes Feuer, drei Kelo-Saunen aus bis zu fünfhundert Jahre altem finnischen Kiefernholz im fließenden Übergang vom Innen- zum Außenbereich, mit wohlig-warmem Außenpool und Kaltbecken inmitten herrlicher Landschaft. Die Saunalandschaft umfasst Erd-, Aufguss-, Erdhügel-, finnische und Biosauna.

Gesundheitsprävention & Wellness

Die gesundheitsfördernde Wirkung der ThermeNatur zieht sowohl jüngere Zielgruppen an, die präventiv etwas für Gesundheit und Wohlbefinden tun und sich fernab von Hektik und Gedränge entspannen möchten, als auch die Generation 50+, die besonders die Ruhe und das weitreichende Platzangebot schätzt. Im Mittelpunkt steht zwar das Thermalheilwasser mit Indikationen im Bereich Wirbelsäule, Gelenke, Rheuma, Erkrankungen des Skelettsystems, chronisch entzündliche Erkrankungen, Hauterkrankungen und Frauenleiden; das Angebot reicht aber weit über die Badekur und medizinische Therapie hinaus: Angefangen bei Wellness-Anwendungen wird es ergänzt durch tägliche Aquafitness, Aquagymnastik, regelmäßig stattfindende Events und thematisierte Sauna-Abende. Bad Rodach ist zudem Nordic Walking-Zentrum.