Skip to main content

Augenpflege

Augenpflege – Koffein fürs Auge

Schwellungen, Augenringe und Fältchen – gegen all das kann eine passende Augenpflege helfen. Hierfür braucht man für sich angepasste Pflegeprodukte, wie Augencreme, Augenserum usw.

Diese gibt es mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen wie Hyaluron, für weniger Falten und mehr Spannkraft, Vitamin C, für weniger Augenringe und Frische im Gesicht, Vitamin A für die Ankurblung des Zellstoffwechsels. Hierbei muss man sich selbst dafür entscheiden, was ihnen den am wichtigsten ist, bei ihnen am öftesten auftritt oder was sie am meisten an ihnen stört. Hierfür kann man die Hilfe der Freunde oder einem Mitarbeiter aus der Drogerie einholen. Am wichtigsten ist jedoch was sie für richtig halten. Wollen sie zum Beispiel eine Creme mit Duftstoffen oder verzichten sie lieber darauf? Achten sie aufs Design oder ist ihnen nur der Inhalt wichtig? Denken sie, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis etwas mit der Qualität zu tun hat? All das fließt mit in die Entscheidung.

Qualität hat seinen Preis – lieber günstig oder doch teuer?

Preislich kann eine Augencreme ziemlich viel kosten, jedoch kann sie auch günstig sein. Bei teuren Cremes zahlt man meistens für die teuren Inhaltsstoffe, die im Produkt sind, währendem bei billigeren Augencremes auch nur wenige gute oder bedeutsame Inhaltsstoffe enthalten sind. Es ist immer empfehlenswert auf eine teurere Creme zurückzugreifen, da man sich dort fast schon drauf verlassen kann, dass sie einen Unterschied bewirken kann.


Avène Soothing Augenpflege, Ohne Duft

21,26 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen