Wellnesswochenende in Berlin

veröffentlicht am 14. November 2012 in News & Tipps von

Berlin ist nicht nur die Deutsche Hauptstadt, hierher kommen Jahr für Jahr Millionen von Touristen und wollen etwas erleben. Zahlreiche Veranstaltungen und Events finden das ganze Jahr hindurch statt und egal ob Fashion Week oder Wirtschaftskonferenz, Autoausstellung oder Technik-Messe, hier kommt jeder auf seine Kosten. Daneben lohnt ein Besuch des Brandenburger Tors, der Einkaufsstraße Ku´Damm und der vielen guten Museen, die diese Großstadt zu bieten hat.

Berlin besticht allerdings nur nicht durch seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die Vielfalt und die tollen Locations für die Vergnügungen in der Nacht, in der Hauptstadt lässt sich auch herrlich Entspannen und das am besten in einem Wellnesshotel. Besonders zu empfehlen sind die folgenden Häuser:

 

„Das Hotel Villa Kastania“

Ein gemütliches Privathotel, ausgestattet mit einem vielfältigen Wellness-und Kosmetikangebot mitten in der Hauptstadt, unweit des Kurfürstendamms.

„Das Hotel Aspria Berlin mit Spa und Sporting Club“

Ein modern gestaltetes Haus mit einem reichhaltigen Angebot an Sport- und Wellnessmöglichkeiten im Berliner Stadtteil Charlottenburg gelegen zwischen Ku´damm und Messe Nord/ICC

„Das Hotel Mandala Hotel“

Ein echtes Designhotel in Berlin-Mitte am Potsdamer-Platz und einem umfangreichen Wellnessangebot.

 

Wer nicht zwangsläufig in einem Wellnesshotel unter kommt, der kann sich seine Auszeit natürlich auch in einer schönen Therme gönnen. Hier empfehlen sich besonders die „Olivin Wellness Lounge“, die „Thermen am Europa-Center“ oder auch die „Saunawelt Al Andalus im blub“. In allen lässt sich speziell im Winter in den Saunen Wärme tanken und neue Kraft schöpfen für den stressigen Alltag. Auf Wunsch können Massagen und Schönheitsbehandlungen dazu gebucht werden. Berlin ist mit dem Flugzeug von allen Flughäfen Deutschlands im Nu zu erreichen (siehe hier) und deshalb für einen Kurzurlaub ideal. Vom Flughafen aus lässt sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Taxi das Hotel erreichen, manche Hotels bieten auch einen eigenen Abholservice für ihre Gäste an. Dann heißt es Willkommen in Berlin.


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare