Wellness für die Hände

veröffentlicht am 11. November 2010 in News & Tipps von

Hand aufs Herz – wie viel Zeit widmen Sie der Pflege Ihrer Hände und Nägel? Unsere Hände sind täglich starken Belastungen ausgesetzt und zeigen dem Betrachter, ob wir uns gesund ernähren, uns um uns kümmern oder uns gehen lassen. Eine adrette Karrierefrau mit abgeknabberten Nägeln wird nicht so ernst genommen, wie sie es sich wünscht, denn die Nägel sprechen Bände. Dabei ist es so leicht, unseren Händen und Nägeln die Aufmerksamkeit zu widmen, die sie verdienen.

Achten Sie auf die richtige Ernährung

Eine wichtige Rolle bei gesunden, starken Nägeln spielt eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Vitamine und Mineralien schützen und stärken die Fingernägel. Besonders wichtig ist eine regelmäßige Zufuhr von Kalzium, damit Rillen und weiße Streifen vermieden werden. Auch magnesiumhaltige Lebensmittel und Vollkornprodukte mit einem hohen Anteil an Kieselsäure sollten regelmäßig auf dem Speiseplan stehen, damit Ihre Nägel die Nährstoffe bekommen, die sie für eine schöne und gesunde Basis benötigen.

Gönnen Sie Ihren Händen regelmäßige Pflege

Ihre Hände freuen sich, wenn sie eingecremt und verwöhnt werden. Samtweiche Haut verleihen spezielle Tages- und Nachtcremes, die der Haut bei der Regeneration helfen und sie mit Flüssigkeit versorgen. Werden regelmäßig die Nagelhaut vorsichtig zurückgeschoben und die Nägel in Form gefeilt, freuen sich die Hände über ein ansprechendes Äußeres.

Verwenden Sie schonende Hilfsmittel für Ihre Nagelpflege, um Entzündungen und kleine Verletzungen zu vermeiden. Wer seine Nägel lieber mit einer Nagelschere kürzen möchte, kann das direkt nach dem Waschen tun, denn dann sind die Nägel schön weich und brechen nicht so schnell ab. Ob leicht abgerundete Nägel oder kantige Abschlüsse – das entscheidet Ihr Geschmack.

Belohnen Sie sich und Ihre Hände mit einem individuellen Styling

Ganz egal, ob Sie Ihren natürlichen Nägeln ein besonderes Aussehen verleihen möchten oder sich mit künstlichen Nägeln wohlfühlen – gepflegte Hände können Sie ruhig zeigen. Schön lackierte Nägel sind ein echter Hingucker, und professionelle Nageldesigner können aus Ihren Fingernägeln sogar kleine Kunstwerke machen.
Ob ausgefallen, abstrakt, dezent, verspielt, den Jahreszeiten entsprechend oder Ihr Lieblingsbild im Kleinformat – das Angebot in Sachen Nageldesign ist so vielfältig, dass keine Styling-Wünsche unerfüllt bleiben.

Mehr Informationen gibt’s hier:

Nageldesign


Kommentar schreiben

*


Ein Kommentar

Tatsächlich finde ich gepflegte natürliche Fingernägel schöner als alles andere. ich denke auch dass dafür die benannten Cremes sehr von Vorteil sind… Nur manchmal sind meine Arbeitskollegen (naja die Männlichen) überrascht, wie oft man sich die Hände cremen muss. Aber dann fühlen sie sich einfach besser an – und letztlich ist mein Freund eher das Kriterium 😉