Vier Sterne für die Gesundheit

Heilwasser der Jod-Sole-Therme zur Prävention nutzen

Die Jod-Sole-Therme Bad Bevensen ist mit vier Medical Wellness Stars ausgezeichnet worden. Sie bescheinigen dem einzigen Heilbad der Lüneburger Heide die gelungene Kombination der Gesundheits- und Präventionsangebote mit medizinisch-therapeutischer Betreuung unter ärztlicher Aufsicht.

Besonders die Wohlfühl-Atmosphäre und der Einsatz der Thermal-Jod-Sole als ortstypisches Heilmittel wird hervorgehoben. Das Heilwasser der Therme können auch Urlauber für ihr individuelles Wellnessprogramm nutzen: Sie schwimmen in den großen Thermal-Freibecken ebenso wie im Vital-, im Gesundheits- oder im Aquasound-Entspannungsbecken in 32 bis 35 Grad warmer Jod-Sole.

Besonders angebracht ist das Baden in der Jod-Sole-Therme bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, bei rheumatischen Erkrankungen sowie bei Atemwegs-, Herz-, Gefäß- und Kreislauferkrankungen.

Die heilsame Wirkung der thermalhaltigen Jod-Sole lässt sich auch gut mit dem Herzurlaub® des Herz- und Gefäßzentrums Bad Bevensen kombinieren. Nach einem gründlichen Check-up entwickeln die Herzspezialisten für jeden Teilnehmer ein individuelles Wochenprogramm. Vormittags stehen Kardio-Aktiv-Training, Vorträge und Einzelberatungen im Programm, nachmittags bleibt Zeit für die Therme mit ihrer Wellness- und Saunalandschaft. Zum Abschluss gibt es einen Kardio-Pass mit den medizinischen Ergebnissen.

Weitere Informationen:

Bad Bevensen Marketing GmbH
Dahlenburger Str. 1
29549 Bad Bevensen
Telefon: 05821.570
Website

Schreibe einen Kommentar