Schlagwort-Archive: Therme

Ahr Resort – Bad Neuenahr

Kurzinfos:

Aktiengesellschaft Bad Neuenahr
Kurgartenstraße 1
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Tel.: 0 26 41 / 801-100
info@ahr-resort.de
Website

Ahr-Resort in Bad Neuenahr – Auf 20.000 qm Spaß, der gesund ist.

Die Ahr-Thermen im Ahr-Resort mit dem Mineralwasser-Paradies, der großen Saunalandschaft mit acht Saunen, beide jeweils mit großen Freigeländen und Mineralwasser-Pools, werden ergänzt von den Angeboten im historischen Thermalbadehaus mit dem neuen Medical Fitness-Studio auf 600 qm.

Foto: AG Bad Neuenahr

Entspannung bieten der elegante Kneippbereich, „La Fontaine Kosmetik“ und die Behandlungskabinen für Massagen und Fango oder für Thermalbäder und Kräuteressig-Inhalationen. Daneben gibt es Restaurants und Boutiquen.

Foto: AG Bad Neuenahr / Dirk Topel

Das „Ahr-Resort“ bietet spezielle Winterpackages
Wohlfühlbehandlungen auch als Geschenkgutschein problemlos online buchen

Mag es draußen stürmen, schneien oder hageln – im  „Ahr-Resort“ bleibt die Witterung außen vor und das macht besonders in der kalten Jahreszeit einen Besuch zum angenehmen Wohlfühlerlebnis. Die Wellness-Experten im „Ahr-Resort“ haben für die Saison mehrere Winterpackages mit unterschiedlichen Schwerpunkten zusammengestellt. Fünf unter-schiedliche Packages stehen zur Auswahl. Dabei wird die Tageskarte für das „Ahr-Resort“ jeweils mit einer oder mehreren Anwendungen wie Sauna-Zeremonien, Aromamassagen, Beauty-Behandlungen, Kneipp-Anwendungen, Fitness-Übungen etc. kombiniert und auch eine Erfrischung vom Glühwein bis zum 3-Gang-Wintermenü gehört dazu. Die Kombinationen kosten zwischen 29 € und 149 € und bieten so für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Paket.
Problemlos kann man über den Webshop des „Ahr-Resorts“ www.ahr-resort.de das gewünschte Winterpackage bis zum 28.02.11 buchen und sich damit selber ganz spontan eine Freude machen. Zudem sind die Winterpackages eine wunderbare Geschenkidee für liebe Menschen, denen man die dunkle Wintersaison ein wenig aufhellen möchte. Entsprechende Gutscheine kann man ganz bequem am heimischen PC bestellen und ausdrucken.
Die verschiedenen Winterpackages reichen vom preisgünstigen „Wintertraum“ mit Tageskarte, Sauna-Zeremonie, Medical-Fitness Studio und Erfrischung bis zum Package „Winterzauber“, das für 149 € einen winterlichen Gesundheits- Wellness und Beauty-Tag der Superlative bietet. Dazu gehören die verfeinerte Fango-Packung „Winterzauber-Grafschafter Apfelkraut“, eine Aromamassage mit winterlichen ätherischen Ölen samt umfassender Beauty-Behandlung, eine Runde Lichttherapie u.a.

Foto: AG Bad Neuenahr

Weitere Informationen im Ahr-Resort oder telefonisch unter 02641 801-100 und im Web.

Balinea Thermen Bad Bellingen

Kurzinfos:

Bade- und Kurverwaltung GmbH
Badstraße 14
D-79415 Bad Bellingen
Tel.: 07635 / 808 -220 bzw. -222 (Thermenkasse)
info@bad-bellingen.de
Webseite

Balinea-Thermen + Sauna-Park

Balinea Thermen – Hier sind Sie in Ihrem Element! – In zwei Außen- und in einem Innenbecken mit einer Gesamtwasserfläche von über 1000 m können Sie sich vom Wasser tragen lassen. Nicht nur die entspannende Atmosphäre trägt zum Wohlbefinden bei, sondern auch die ausgezeichnet gesundheitsfördernde Wirkung des 34°-36°C warmen Mineral-Thermalwassers.
Der hohe Mineralsalzgehalt von 4,5 g /l und der Kohlensäuregehalt bewirken einen starken Auftrieb, der die Bewegung erleichtert und die aufrechte Körperhaltung stabilisiert. Die Wärme des Wassers fördert die Durchblutung und entspannt die Muskulatur. Auf natürlichem Weg zeigen die Mineralien eine lokal entzündungshemmende Wirkung und beeinflussen günstig entzündliche und degenerative Gelenkprozesse. Ergänzend dazu regt die Kohlensäure den Kreislauf an und sorgt für eine sanfte Herzübungstherapie.

Die vielfältige Badelandschaft bietet zudem zahlreiche Wasserattraktionen wie Strömungskanal, Unterwasser-Massagedüsen, Luftsprudelliegen, Bodensprudler und Heißwassergrotte mit Wasserspeier, eine Wassertretanlage und großzügige Ruhebereiche in der Licht durchfluteten Badehalle wie auch im Außenbereich mit einmaliger Lage im Auenwald des Kurparks. Die bis zu täglich 14 Mal stattfindende Aqua Gymnastik sowie die Balinea Fit-Bar für die kulinarischen Genüsse runden das Angebot der Balinea Thermen ab.
Zusätzlich bietet der moderne, 600 m große Sauna-Park in den Balinea Thermen alles was das Saunierer-Herz begehrt. Von der Kräuter- und Duftsauna, klassischer finnischer Sauna über zwei Außensaunen bis hin zum Dampfbad stehen sechs „Häuser“ und ein prickelnder Feuertopf zur Verfügung, um die Wärme richtig zu genießen. Danach sorgt das Außenbecken für eine erfrischende Abkühlung. Die wohlige Atmosphäre der Ruhezone lädt nach dem Saunieren zum entspannen und Seele baumeln lassen ein.
Ergänzt um verschiedene Massage-Angebote, ayurvedische Anwendungen wie auch kosmetische Behandlungen bieten die Balinea Thermen alles, um sich rundum wohl zu fühlen.

Freude schenken mit dem Balinea Gutscheinkalender

Schenken Sie ein Jahr lang Balinea-Wohlgefühl zum Sonderpreis. Der kleine Tischkalender mit schönen Monatsmotiven enthält Gutscheine im Gesamtwert von 44,75 Euro.
Zum Beispiel:

  • „2 für 1″ – einen Eintritt zahlen und zu zweit baden
  • ein Meersalzpeeling für 5,00 statt 10,50 Euro,
  • reduzierte Thermen- und Saunaeintritte
  • vergünstigte Massagen und Wellnessartikel u.v.m.
  • VK: 9,90 Euro, limitierte Auflage

    Balinea Totes-Meer-Salzgrotte:
    Wie ein gesunder Aufenthalt am Meer….

    In Bad Bellingen befindet sich die erste Salzgrotte im Dreiländereck  – Deutschland, Frankreich und Schweiz. Das Salz der Balinea Grotte kommt aus dem Toten Meer und ist deshalb von besonderer Qualität – es ist löslicher und reichert die Luft wesentlich stärker mit den wohltuenden Ionen an als Berg- oder Steinsalz.
    Die 12.000 naturreinen Salzriegel in der Grotte geben Mikroelemente in die Luft ab, die Ihr Körper aufnimmt. So kommen Sie unmittelbar in den Genuss der tollen Wirkung des Salzes.
    Schon nach kurzer Zeit spüren Sie, wie gut das 45minütige Bad in reiner Salzluft bei 25-30% Luftfeuchtigkeit und einer Raumtemperatur von ca. 21°C tut. Genießen Sie die entspannende Atmosphäre – umgeben von sanftem Licht und wohltuenden Klangeffekten und kommen Sie zur Ruhe.

    Das Salz wirkt wohltuend und lindernd bei:
    – Lungen- und Bronchialerkrankungen
    – Herz- und Gefäßerkrankungen (u.a. bei Bluthochdruck und Infarkt)
    – Hauterkrankungen z.B. Neurodermitis oder Flechte
    – Dysfunktionen des vegetativen Nervensystems
    – Stress, Nervosität, psychosomatischen Störungen wie auch Neurosen und Psychosen

    Für unsere kleinen Gäste steht eine separate Familiengrotte zur Verfügung.
    Die Balinea Totes-Meer-Salzgrotte ist in Alltagskleidung und unabhängig von den Balinea Thermen nutzbar.

    Balinea Sauna- und Badenacht – gut erholt ins Neue Jahr starten!

    Körper, Geist und Seele entspannen und sich gut erholt und fit fühlen – ein perfekter Start in das Neue Jahr! Tauchen Sie ein und genießen Sie diese Entspannung jetzt noch länger, wenn die Balinea Thermen wieder bis 24 Uhr geöffnet sind.
    Auch der Balinea Sauna-Park lädt zum intensiven Relaxen ein: bereits ab 17 Uhr finden die Erlebnis Aufgüsse statt, aromatische Zugaben und herrliche Düfte verwöhnen die Sinne und sorgen für ein unvergleichliches Wohlfühlerlebnis. Am 7. Januar heißt es „Glücklich ins Neue Jahr starten“. Lassen Sie sich von den Symbolen des Glücks in unserem toll dekorierten Sauna-Park beeindrucken. Aufgüsse, die Ihre Glückshormone stimulieren und eine positive Grundstimmung erzeugen können, werden Sie beflügeln.

    Der 4. Februar steht unter dem Motto „Schottische Nacht“ – lassen Sie sich überraschen!

    Sich etwas Besonderes zu gönnen tut Körper und Seele gut – bestimmt ist eine Massage- oder auch eine Ayurvedaanwendung jetzt genau das richtige! Informieren Sie sich über das vielfältige Programm und vereinbaren Sie einfach einen Termin am Info-Schalter des Thermalbads oder unter Telefon 07635/808-220. Der Eintritt ist zu den regulären Tarifen möglich, letzter Einlass ist um 22.00 Uhr. Weitere Details unter www.balinea-thermen.de
    Zeit: Freitag, 7. Januar und Freitag, 4. Februar

    Die Parkplätze der Balinea Thermen stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Info unter Tel.: 07635 / 808 -220 bzw. -222 (Thermenkasse) oder E-Mail: info@bad-bellingen.de.

    Eröffnung des erweiterten SaunaParks der KissSalis Therme Bad Kissingen

    Mehr Sauna. Mehr Platz. Mehr Abwechslung.

    Seit fast 7 Jahren begeistert die KissSalis Therme Saunafans aus nah und fern mit ihrem breiten Angebot. Um den Gästen noch mehr Abwechslung bieten zu können, wurde der SaunaPark in diesem Jahr um zahlreiche Attraktionen ergänzt: Mit der neuen, fast 60 qm großen Gartensauna wurde bereits im August das „Schwitz- und Aufgussangebot“ erweitert.
    Damit kommen jetzt noch mehr Gäste in den Genuss der beliebten Aufgüsse. Täglich ab 11.45 Uhr werden dort stündlich Aufgüsse zelebriert, am Dienstagabend stehen zusätzlich spezielle Sonderaufgüsse wie z. B. der Wenik- Aufguss mit Birkensud oder ein Kneipp-Aufguss auf dem Programm.

    Foto: KissSalis Therme

    Der zweite und letzte Bauabschnitt der Saunaerweiterung wurde am 26. November mit der feierlichen Eröffnung des Ruhe- und Loungebereiches offiziell abgeschlossen. Hier gibt es ab sofort noch mehr Möglichkeiten, sich zu entspannen und Energie zu tanken.
    In der neuen Lounge können die Gäste frisch gepressten Säfte und Obstteller genießen. Der Ruheraum ist einem Wintergarten nachempfunden, in dem man nach dem Aufguss optimal mit Blick auf den Saunagarten ruhen kann. Bei passendem Wetter lässt sich die Glasfront in beiden Räumen großzügig öffnen und bietet freien Zugang zur teilüberdachten Holzterrasse. Diese ist südwestlich ausgerichtet, sodass die Gäste die Sonne bis zu den letzten Strahlen genießen können.
    Ein offener, von beiden Bereichen einsehbarer Kamin schafft zusätzlich eine angenehm beruhigende Atmosphäre. Weiteres Highlight der beiden neuen Räume ist ein Lichtband mit wechselnden Farben an den Wänden. Hier wurden die Themen Farbe und Licht wieder aufgenommen, die schon bei der farbigen Hauptsäule in der ThermenLandschaft zu finden sind.
    Auch sonst lässt der SaunaPark keine Wünsche offen, denn es gibt für jeden „Saunatyp“ die Richtige: Wer Harmonie sucht, entspannt am Besten im Planetarium oder im Sanarium, echt finnische Lagerfeuerromantik findet man in der Erdsauna oder ein rustikales Saunaerlebnis rund um den Steinofen in der Loftsauna. Im Steindampfbad und Aromadampfbad schalten die Gäste bei hoher Luftfeuchtigkeit und warmen Temperaturen ab vom Alltag.  In der Ruhesauna genießt man die absolute Stille und gute Aussichten sind in der Panoramasauna mit Fensterfront garantiert. Zwischen den Saunagängen lädt der idyllische Garten im Sommer wie im Winter zum Abkühlen und Verweilen ein.

    Weitere Informationen auf der Webseite.

    Im Winter den regelmäßigen Thermenbesuch in den Freizeitkalender einplanen

    Regelmäßige Sauna und warmes Thermal-Mineralwasser schützt das Immunsystem und tut der Seele gut

    Aachen – Nun hat uns Frau Holle voll erwischt. Der erste Wintereinbruch ist auch die Zeit, in der sich die Menschen gerne vor den warmen Kamin setzen oder mit einem guten Buch unter der Decke verkriechen.
    Es ist auch die Zeit der wohligen Wärme, die der Seele so gut tut und die man in den Carolus Thermen Bad Aachen auf vielfache Weise genießen kann. Das Erlebnis im warmen Thermal-Mineralwasser ist einzigartig: entweder man lässt sich von einer der zahlreichen Massagedüsen treiben und genießt einfach die Zeit in einem der vielen unterschiedlich warmen Becken, oder man tut aktiv etwas für seinen Körper, in dem  man an der regelmäßigen Aqua-Gymnastik teilnimmt.
    Wer es lieber heiß mag, der ist in der Saunawelt der Carolus Thermen jetzt richtig aufgehoben.
    Die vielen unterschiedlichen finnisch-baltischen Saunen und der orientalische Badebereich bieten jedem Gast „seine“ optimale Hitze. Dazu ist regelmäßige Sauna für den Körper gesund. Sie kann vor der lästigen Erkältung schützen und stärkt die körpereigene Abwehr, die gerade im Winter gestärkt werden möchte. „Sauna ist immer die optimale Freizeitbeschäftigung, vor allem im Herbst und Winter. Sie ist gesund, wohltuend und auch gut für die Seele“, weiß Thermen-Chef Werner Schlösser und ergänzt: „Die meisten unserer Gäste – und das wissen wir aus Befragungen – möchten sich mit einem Besuch bei uns vor allem selber etwas Gutes tun.“
    Wer sich richtig verwöhnen lassen möchte, der ist im CAROLUS spa richtig aufgehoben. Dort erleben Sie die ganze Welt der Wellness. Gönnen Sie Ihrem Körper Entspannung oder Belebung und Vitalität. Schenken Sie Ihrer Haut neue Frische, mehr Feuchtigkeit, Durchblutung und Glätte. Steigern Sie Ihr Wohlbefinden durch Massagen oder stilvolle Zeremonien – allein oder mit Ihrem Partner. Das CAROLUS spa hält viele unterschiedliche Anwendungen für Sie bereit.

    Am besten beendet man anschließend den Wellnesstag in einem der drei Gastronomiebereiche der Carolus Thermen. Dort kommt schließlich auch der Gaumen zu seinem Recht auf anregende Entspannung.

    Geschenkgutscheine der Carolus Thermen als Weihnachtstipp

    Was brauchen wir mehr als Gesundheit und Zeit zum Entspannen? Der Zeitfaktor spielt in unserer schnelllebigen Zeit eine enorm wichtige Rolle. Da ist es kein Wunder, dass immer mehr Menschen in den letzten Jahren zu Weihnachten Verwöhngutscheine der Carolus Thermen Bad Aachen verschenkt haben.
    Die Wertgutscheine, die weihnachtlich verpackt werden, kann man sowohl direkt im Internet unter www.carolus-thermen.de oder an der Reception der Carolus Thermen in einem beliebigen Wert ausstellen lassen.
    Der Beschenkte kann dann selbst entscheiden, ob er sich lieber z.B. bei einem Thermalbadeaufenthalt in den Carolus Thermen entspannt, den Saunabereich nutzt, oder sich im CAROLUS spa verwöhnen lässt. So kann man seinen Wohlfühltag vollkommen individuell gestalten – je nachdem, wie hoch der Wert des Gutscheins ist.

    Weitere Informationen erteilen die Carolus Thermen Bad Aachen unter www.carolus-thermen.de oder unter Telefon 0241/182 74 0 (Till Schüler)

    Altmühltherme Treuchtlingen

    Kurzinfos:

    Altmühltherme Treuchtlingen
    Bürgermeister-Döbler-Allee 12
    91757 Treuchtlingen
    Tel.: 09142/96 02-0
    E-mail: info@altmuehltherme.de
    www.altmuehltherme.de

    Foto: Altmühltherme

    Quelle purer Lebenslust…

    Im Herzen des Naturpark Altmühltals entspringt eine Quelle, die Ihnen pure Lebenslust bereitet: die Altmühltherme Treuchtlingen. Aus zwei staatlich-zertifizierten Heilquellen sprudelt kostbares Heilwasser. Mit wertvollen Mineralien stärkt das anerkannte Heilwasser Ihre Gesundheit und steigert Ihr Wohlbefinden.

    Foto: Altmühltherme

    Entdecken Sie die Thermalquellen der Altmühltherme für sich! Erleben Sie schöne Stunden beim Entspannen, Erholen, Genießen und beim Baden „wie in der Brandung des Meeres“.

    Foto: Altmühltherme

    Weihnachten in Bad Staffelstein

    Kostbare Jesuskinder aus drei Jahrhunderten
    Stiftskirche zu Kloster Banz zeigt Pretiosen
    BAD STAFFELSTEIN. Die Stiftskirche zu Kloster Banz kann zur Weihnachtszeit und bis in den Januar hinein mit einer Besonderheit aufwarten: Kostbare Jesuskinder, die in prächtigen Schreinen zu sehen sind und Gläubige und Kunstlieb-haber von weither in ihren Bann ziehen. Schon seit 40 Jahren sammelt Pfarrer Hans-Werner Alt die Jesuskinder. Sein erstes, das er von einer Ordensfrau als Geschenk zu seiner Primiz erhielt, war ein „Münchner Kindl“, das den Brand von München im Zweiten Weltkrieg unbeschadet überstanden hat und nun in einem goldenen Schrein in der Turmkapelle liegt. Die auch aus historischer Sicht wertvolle Figur löste bei ihm eine wahre Sammelleidenschaft aus.
    Über die Jahrzehnte ist so eine stattliche Sammlung entstanden, deren schönste Exemplare jedes Jahr ab dem 1. Weihnachtsfeiertag an mehreren Terminen besichtigt werden können. Rund 20 wächserne Jesuskinder aus Gotik, Renaissance, Barock und Rokoko zieren dann in der Stiftskirche zu Kloster Banz die Altäre. Sämtliche Figuren sind mit Kerzen illuminiert, dazu erklingt meditative weihnachtliche Musik.
    Unter den Jesuskindern aus dem 16. bis 18. Jahrhundert befindet sich auch ein weiteres Kleinod: das „Banzer Weihnachtskind“, das Pfarrer Alt 1999 von einem Bamberger Antiquitätenhändler erwerben konnte und in einem kostbaren Rokokoschrein ruht. Möglicherweise handelt es sich dabei um ein original Jesuskind aus dem ehemaligen Banzer Kunstschatz. Ein Faltblatt, das in der Kirche erhältlich ist, eröffnet den theologischen Hintergrund jedes Jesuskindes. Die Ursprünge der Jesuskind-Verehrung liegen in den Frauenorden des frühen Mittelalters begründet. Damals stellten sich die kinderlosen Nonnen kleine Jesuskind-Statuen als „Trösterlein“ oder himmlischen Bräutigam in ihre Zellen. Um auch den einfachen Gläubigen die Jesuskind-Verehrung nahe zu bringen, wurden in den Klosterkirchen zur Weihnachtszeit solche Statuen auf den Altären aufgestellt. Diesen alten Brauch greift Pfarrer Hans-Werner Alt in der Stiftskirche Banz wieder auf. Das Kirchengitter ist (jeweils nachmittags) am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag, an Silvester und Neujahr sowie am 2., 6. und 9. Januar zur Besichtigung geöffnet.

    Weitere Infos: Klosterkirche Kloster Banz, Telefon 09573/5992 oder -7311 (www.bad-staffelstein.de).

    „Geburtstagskind“ feiert gemeinsam mit seinen Gästen
    Ganzjähriges Jubel-Fest zum 25-jährigen Bestehen der Obermain Therme
    Die Obermain Therme Bad Staffelstein hat allen Grund zu feiern: 2011 wird Nordbayerns beliebteste Therme 25 Jahre jung. Das ganze Jahr über gibt es attraktive Sonderveranstaltungen, Aktionen und Vergünstigungen. Den Auftakt zu den Feierlichkeiten macht die große Sonderausstellung „Weißes Gold“, die am 2. Januar eröffnet wird. Bis 31. März können die Besucher in der amüsanten Schau die – teils abenteuerlichen – Anfänge der Staffelsteiner Bad-Geschichte mittels nostalgischer Utensilien und nie gesehener Bilder nacherleben und zugleich erfahren, wie aus einem einfachen Provisorium die vielfach mit Preisen und Prädikaten ausgezeichnete Badelandschaft mit Premium-Sauna wurde. Gar eine Weltpremiere steht der Obermain Therme bei der Vernissage am 2. Januar ins Haus.
    Eine Sand-Animationskünstlerin malt nur mit ihren Fingern faszinierende Bilder. Zum ersten Mal verwendet die Künstlerin nicht wie sonst Sand für ihre vergänglichen Kunstwerke – sondern Salz, das „Weiße Gold“ Bad Staffelsteins. Richtig rund geht es in der Obermain Therme bei „Fünf Feier-Tagen“ vom 15. bis 19. Juni, die ein weiteres Highlight im Jubiläumsjahr bilden. Sämtliche Thermenbesucher kommen an diesen fünf Tagen in den Genuss kulinarischer und kultureller Angebote und dürfen sich rundum verwöhnen lassen. So gibt es täglich ab 12 Uhr im Badebereich mediterrane Köstlichkeiten und am Abend ein Showprogramm (im Eintrittspreis enthalten) mit täglich wechselnden Attraktionen. Keine Geringere als Sängerin und Songwriterin Suzan Baker macht am 15. Juni den Auftakt, einen Tag später ist Fränkisches Kabarett vom Feinsten mit TBC und dem Bierorchester angesagt, am 17. Juni folgen die „Rossinis“ mit ihrer mediterranen Musik und sehenswerten Show-Einlagen, und mit Musik von „Voices4u“ und einem „zauberhaften“ Entertainment-Programm erleben die „Feier-Tage“ am 19. Juni einen furiosen Abschluss.
    Kreative Fans der Obermain Therme können bei einer ganzjährigen Geburtstagsgruß-Aktion märchenhafte Preise gewinnen. Jeder, der bis 31. Dezember 2011 der Obermain Therme einen möglichst fantasievollen Geburtstagsgruß übermittelt, nimmt an der großen Verlosungsaktion teil. Erlaubt ist alles, was originell ist: von Gedichten und Fotos über selbst geschriebene Geschichten bis zum Video. Als ersten Preis gibt es eine private Sauna-Nacht für 25 (!) Personen mit allem Drum und Dran, der zweite Preis ist ein romantisches nächtliches Candlelight-Dinner am Pool plus Wellness-Massage für Zwei ganz allein im Bad. Der Gewinner des dritten Preises darf sich zusammen mit vier Freunden einen Tag lang im ThermenMeer und SaunaLand erholen – Cocktail inklusive. Ein weiteres Geburtstags-Special ist die neue Jubiläums-Pauschale (buchbar Juni bis August) mit Tagesaufenthalt in ThermenMeer und SaunaLand, Sole-Kosmetikprodukten, einem Zwei-Gänge-Menü plus Getränk und Jubiläums-Cocktail und ist zum Jubelpreis von 25 Euro zu haben. Wird zusätzlich noch eine Massage gebucht, kostet das Gesamtpaket nur 42 Euro.
    Und weil gemeinsam Geburtstag feiern so schön ist, gibt es im Jubiläumsjahr noch eine weitere Überraschung: Alle Geburtstagskinder haben an ihrem Ehrentag freien Eintritt in die Obermain Therme.

    Weitere Infos: Obermain Therme Bad Staffelstein, Am Kurpark 1, 96231 Bad Staffelstein, Telefon 09573/9619-0, E-Mail:service@obermaintherme.de (www.obermaintherme.de)

    Silvesterball als großes Familienfest
    In der Adam Riese-Halle knallen die Korken
    Der traditionsreiche Sportverein TSV 1860 Staffelstein, der schon das ganze Jahr über seinen 150. Geburtstag feiert, lädt zum Abschluss des Jubiläumsjahres zum großen Silvesterball am 31. Dezember in die Adam Riese-Halle ein. Es wird ein rauschendes Fest für die ganze Familie werden. Für beste Unterhaltung sorgt „Timmi’s Band“ aus Kulmbach, die mit exzellenter Tanzmusik von Oldies der sechziger Jahre bis zu aktuellen Chart-Hits das Publikum begei-stern wird. Auch an die jüngeren Besucher haben die Organisatoren gedacht. Jungen und Mädchen können sich in einem separaten Bereich bei lustigen Gesellschaftsspielen vergnügen oder in der Kinderdisco im Foyer feiern.
    Das kulinarische Angebot reicht von kleinen à la carte-Köstlichkeiten bis zum mehrgängigen Silvestermenü, und die Cocktail-Bar dürfte zum umlagerten In-Treffpunkt des Abends werden. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf acht Euro (Kinder vier Euro).

    Kartenbestellung und Tischreservierung: Kur und Tourismus Service Bad Staffelstein, Kur & Tourismus Service Bad Staffelstein, Telefon 09573/ 33120, E-Mail: tourismus@bad-staffelstein.de (www.bad-staffelstein.de)

    Miramar – Weinheim

    Kurzinfos:

    Miramar
    Waidallee 100
    69469 Weinheim

    Website
    Telefon: 06201-6000-0

    Mehr als einen Tag Urlaub – das erleben Sie im Miramar!

    Spaß haben mit der ganzen Familie im Erlebnisbad, sich erholen und entspannen, die Seele baumeln lassen im Saunaparadies und in der Salz & Kristall Therme. Lassen Sie den Alltag hinter sich, tauchen Sie ein in eine paradiesische Wasserwelt. Ruhe und Entspannung aber auch Spaß und Bewegung erwarten Sie im Miramar Freizeitzentrum in Weinheim.