Sachsen Therme – Leipzig

veröffentlicht am 12. Dezember 2009 in Sachsen von

Kurzinfos:

Sachsen Therme GmbH + Co
Schongauer Str. 19
04329 Leipzig

Website
Öffnungszeiten
Preise

Genieße dein Leben

Die Sachsen-Therme Leipzig zählt mit unzähligen Badelandschaften, Saunen und gastronomischen Einrichtungen auf über 30.000 Quartradmetern und mehr als 450.000 Besuchern im Jahr zu den modernsten und erfolgreichsten Erlebnis-, Vital- und
Wellnessbädern Europas.

Mit dem im September 2001 auf 1.500 qm neu eröffneten Fitness-Center VitalSpa ist die Sachsen-Therme darüber hinaus der größte Fitness- und Wellnesspark Sachsens. Tauchen Sie ein in die faszinierende Wasserwelt. Erleben Sie subtropisches Flair, traumhafte Badelandschaften, Palmen, Pools und Grotten sowie abenteuerliche Wasserattraktionen. Während sich die Einen im Erlebnisbecken durch den Strömungskreisel treiben lassen, die Brandung des Wellenbades genießen, unter tosenden Wasserfällen abkühlen oder auf den beiden über 120 m langen Wasserrutschen dem Geschwindigkeitsrausch erliegen, können die Anderen im brausenden und massierenden
Wasser der Hot-Whirlpools oder auf den sprudelnden Unterwasserliegen „die Seele baumeln lassen“. Für den athletic spirit steht ein 10 x 25 Meter Sportbecken mit einem 1- und 3-Meter Sprungturm zur Verfügung.

Auch im 3.000 qm großen Saunaparadies mit seinen 8 Saunen sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ob die wertvollen Wandmalereien dekorierter Künstler oder die Vielfalt der Saunen, auf Sie wartet ein Saunaerlebnis der besonderen Art. In den beiden finnischen Saunen, der Eukalyptussauna, der Sauerstoff-Sauna, im Römischen Dampfbad oder im Bio-Sanarium erleben Sie den persönlichen Luxus und genießen den Abstand vom Alltag. In der Erd- sowie Kelo-Sauna im liebevoll angelegten Saunagarten können Sie das Außergewöhnliche erleben. In einer anheimelnden Atmosphäre unter der Erde sitzen und am offenen Kaminfeuer das Gefühl von Wärme und Geborgenheit hautnah fühlen. Abschließend können Sie sich von unserem erfahrenen BeautySpa-Team verwöhnen lassen. Ob die klassische Rücken-Schulter-Massage, eine Gesichts- oder Ganzkörperbehandlung, ob Algenpackungen oder eine Multibalance-Therapie, fast nichts ist unmöglich und geleitet Sie durch eine Woge von Vitalität. Ihren Durst können Sie an der Sauna-Bar löschen oder in den freundlichen und hellen Wintergärten sowie Ruheräumen ausruhen und relaxen. Ebenfalls entspannen können Sie unter unseren modernen Solarien und gleichzeitig einem leichten Teint „erliegen“.

Wem dies als regenerierende Aktivität noch nicht ausreicht, kann im vitaspa Körper und Kreislauf in Schwung bringen. Ob durch Training an den 120 High-Tech-Fitness-Stationen oder durch das umfangreiche Kursangebot im trockenen wie im feuchten Element, hier
kommt jeder ins Schwitzen. Betreut werden unsere Gäste dabei von hochqualifizierten, ausgebildeten Trainern. Feel-well bedeutet aber auch aktive Erholung. Hier haben Sie die Möglichkeit, Entspannung, Bewegung und Beauty in enger Verbindung zu genießen. Im Vordergrund stehen gesundheitsorientierte Kurse, wie Rückenschule, Sport bei Arthrose, Pilates und Balanced Motion, Yoga, Stretch & Relax, Meditation und Entspannung sowie progressive Muskelentspannung.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Im Bistro, der Sauna-Bar „Flamingo“ oder in der Cafeteria werden alle Gaumen mit reichhaltigen kulinarischen Angeboten verwöhnt. Regelmäßig wechselnde Angebote sorgen dafür, dass kein „Kochtopf-Einerlei“ entsteht.

Die Sachsen-Therme wurde durch den Architekten Dipl.-Ing. Heribert Stork nach dem neuesten Stand der Technik konzipiert und nach einjähriger Bauzeit am 15. Februar 1998 offiziell eröffnet.


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare