Newcomerband Glasperlenspiel komponiert Song für Volvic leichtperlig

Wunderbar verspielte Melodien gepaart mit einem tanzbaren, treibenden Beat, lässig und elegant. Mit diesen Worten beschreiben Musikexperten den Stil der aufstrebenden Newcomerband Glasperlenspiel, die gerade den deutschen Pop-Olymp erklimmt. Passend zur Einführung von Volvic leichtperlig hat Glasperlenspiel für die Marke einen erfrischenden und unbeschwerten Song geschrieben, der ein leichtperliges Lebensgefühl transportiert – ein perfekter Sommerhit. Im Juli wird das Video zum Song gedreht, für das Volvic noch frische Gesichter sucht und seine Fans fest mit einplant.

Volvic leichtperlig spricht Liebhaber von natürlichem Mineralwasser mit einem Hauch Kohlensäure an. Das natürliche Mineralwasser versorgt den Körper mit dem Guten der Natur und zeichnet sich, wie alle Produkte von Volvic, durch seine Natürlichkeit und seinen frischen Geschmack aus. Genauso natürlich wie Volvic leichtperlig sind die lässig fließenden Beats des Newcomer Acts Glasperlenspiel. In den Songs des Pop-Duos aus Stockach am Bodensee geht es um unverfälschte Werte wie Freude, Natürlichkeit und Authentizität. Diese Lebenshaltung entspricht genau der Philosophie von Volvic, so dass Glasperlenspiel nicht nur aufgrund des Bandnamens der perfekte Partner für Volvic leichtperlig ist. „Wir freuen uns sehr mit einer Band zusammenzuarbeiten, die gerade eine ganz große Karriere startet“, so Juana Jepp, Marketingmanagerin bei Volvic. „Mit Glasperlenspiel haben wir genau den richtigen Partner für Volvic leichtperlig gefunden. Unser gemeinsamer Song „Tanzen im Regen“ vermittelt mit viel Lebensfreude und Kraft genau die leichtperlige Frische unseres Produkts.“

Schreibe einen Kommentar