John Frieda- Catwalk Kreationen im Frühjahr/Sommer 2013

veröffentlicht am 18. Februar 2013 in News & Tipps von

Leinwandgöttin- Zac Posen
Speziell geschaffen für den Auftritt auf dem roten Teppich. Glamourös und edel fühlt man sich mit diesem Look vor jeder Kamera. Einfache Wellen sind ein Muss in diesem Frühjahr/Sommer 2013.So funktioniert es:

Für die Haltbarkeit und Vorbereitung des Haares wird der John Frieda® Frizz-Ease® Lockenpracht® Styling Mousse in die Haaregekämmt und danach trockengeföhnt. Dann werden die Haare zu einem Mittelscheitel getrennt und bevor der Lockenstab angeschmissen wird, werden die Haare mit einem John Frieda® Frizz-Ease® Haar-Bändiger®Original Serum behandelt. Wenn die Locken dann sitzen verleiht das John Frieda® Frizz-Ease® Haar-Bändiger® Original Serum dem Look seinen perfekten Glanz

Sportlich de luxe- Antonio Berardi

Sportlich heißt nicht gleichzeitig auch lässig. Sportlich kann trotzdem elegant sein. Dafür ist dieser Seil- Zopf- Look perfekt. Die Sportlichkeit wird betont, die Eleganz geht jedoch trotzdem nicht verloren.

So funktioniert es:
Zu Beginn wird das John Frieda®Luxurious Volume Mehr-Haar-Gefühl Styling Spray ins feuchte Haar gesprüht und trocken geföhnt. Danach wird das Haar in der Nackenmitte zu einem Zopf zusammengefasst, wobei der Scheitel leicht fallen soll. Daraufhin soll das Haar in zwei Strähnen eingeteilt und diese umeinander gerollt werden. Das Ende des Zopfes kann ganz einfach mit einem Haargummi befestigt werden. Zum Schluss soll die John Frieda®Frizz-Ease®Glatte Magie Glättungscreme auf das Haar aufgetragen werden und der Look mit dem John Frieda® Frizz-Ease®Regenschirm Haarspray versiegelt werden.

Slick city- Gucci
Eine skulpturale Hochsteckfrisur, die für die Wende einer Dekade steht.

So funktioniert es:
Für den Glanz sorgt das John Frieda®Frizz-Ease® Haar-Bändiger®Original Serum das auf das Haar aufgetragen werden soll. Danach werden die Haare zu einem Dutt im Nacken zusammengesteckt. Luigi steckt für die Show glatte Extensions in den Dutt, die für Fülle und Struktur sorgen. Danach soll das JohnFrieda® Frizz-Ease® RegenschirmHaarspray aufgetragen werden und die John Frieda® Frizz-Ease®Glatte Magie Glättungs-Creme um den Look mit dem abschließenden Glanz zu perfektionieren.

Rückkehr des Drachen- Pucci
Alle Models von Pucci tragen diese Saison Drachen Haarspangen um den Look perfekt aussehen zu lassen.

So funktioniert es:
Um das Haar vor Hitze zu schützen sprüht man das John Frieda® Frizz-Ease®3-Tage Glatt™ Semi-Permanentes Styling Spray in die feuchten Haare. Danach wird dieses mit dem John Frieda®
Luxurious Volume Aufbau Styling Mousse auf das Styling vorbereitet. Anschließend wird das Haar mit einem Mittelscheitel getrennt und von jeder Seite eine Haarsträhne genommen. Diese werden am Hinterkopf mit einer Schmuckhaarspange festgesteckt. Zum Abschluss soll der Look noch mit dem John Frieda® Luxurious Volume Voll in Form Volumen-Haarspray fixiert werden.

 

JohnFrieda_Antonio Berardi (2)JohnFrieda_Gucci (2)JohnFrieda_Pucci (2)JOHN FRIEDA AT ZAC POSEN NYFW SPRING '13


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare