Gut Schmelmerhof – ein Herz für Autoliebhaber

Eine romantische Zeit inklusive Oldtimertreffen

Mitten im Bayerischen Wald liegt eine kleine Gemeinde namens Sankt Englmar. Hier lässt sich ein genialer Ausgangspunkt für Ausflugsfahrten, aber auch für Oldtimer-und Autotreffen erkennen. Für Leute, die mit ihrem vierrädrigen Freund auch das Wochenende über was unternehmen wollen, bietet das Romantik Hotel Gut Schmelmerhof ein perfektes Wochenende-Spezial an und stellt Routenkarten und Roadbooks bereit.

Ausgangspunkt für Oldtimer-Rallys

Der Bayerische Wald ist mit seinen 6.000 qkm die größte Waldlandschaft Mitteleuropas und bietet reichliche Landstraßen, um mit seinem Gefährt herumzudüsen. Es lassen sich erstaunende Rundfahrten durch die Landschaft anpacken. Die Betreiber des in St. Englmar ansässige Romantik Hotel „Gut Schmelmerhof“ haben ein Herz für Oldtimer- und Autoliebhaber, deshalb wählten sie genau diesen Standort des Hotels, da man faszinierende Rundreisen in fast alle Himmelsrichtungen starten kann.

Gut Schmelmerhof

Das Wochenend-Angebot im Detail:

– 2 Übernachtungen in der 50m2 Juniorsuite

– 2 Frühstücksbuffet mit regionalen Bio-Erzeugnissen & 1 Themenbuffet (immer freitags)

– 1 Candle-Light-Dinner mit 4 Gängen mit Live-Musik

– 1 Streckenkarte mit Routenvorschlag & 1 Vollwert-Lunchpaket

– freie Benutzung von Bädern, Saunen und Aeropolis-Fitnesspfad

Preis pro Person: 239,00 Euro

Persönlicher Streckentipp von Markus Schmelmer

Von Sankt Englmar geht’s über Bernried und Patersdorf nach Regen. Dort gibt es ein schönes Café und viele Shops. Von Regen geht es weiter nach Arnbruck und Bad Kötzting, über Prackenbach dann zurück nach Sankt Englmar. Die Strecke ist nicht gerade lang, überzeugt aber mit seiner reizvollen Landschaft und schönen Kurven.

Geschichte von Gut Schmelmerhof

1630 gelang Gut Schmelmerhof in den Familienbesitz. Seit 1967 steht auf dem historischen Grund ein Hotel mit derzeit 52 individuell eingerichteten Zimmern. Ebenso beinhaltet das Hotel ein umfangreichen Wellness-Bereich, ein uriges Kaminzimmer, Tagungsräume und ein Gewölberestaurant mit internationaler Gourmetküche.

Ein wunderschöner Wintergarten mit Bergblick wurde 2005 bei einer Renovierung hinzugebaut und zur selben Zeit wurde das Vier-Sterne-Hotel auch Mitglied bei den Romantik Hotels & Restaurants.

Ende 2010 wurde das Haus für seinen Gesundheits-und Fitnessparcour „Aeropolis“ mit dem „Innovativstes Wellness-Angebot“-Award vom Tourismusverband Ostbayern belohnt.

Schreibe einen Kommentar