Großreinigung in der Weser-Therme

 

Kurzinfos:

Bäderbetriebe Weserbergland GmbH
Kurpromenade 1
34385 Bad Karlshafen
Website

 

 

 

Die Weser-Therme wurde im Jahr 2011 von rund 243.000 Gästen besucht die dort Erholung und Entspannung genießen durften.

Das Haus wird vor, während und nach der Öffnungszeit gereinigt und desinfiziert. Dies machen wir gerne, so dass sich die Gäste immer wohl und sicher fühlen können. Auch Reparaturen werden stets zeitnah und möglichst ohne Belästigung für die Gäste ausgeführt.

Zusätzlich zu den täglichen Arbeiten wird das Haus einmal im Jahr drei Tage zwecks Großreinigung geschlossen und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligen sich daran. Die Arbeiten reichen von der Decke bis zum Boden, teilweise mit erheblichem Maschineneinsatz. Auch die umfangreichen Glasflächen werden einer intensiven Reinigung unterzogen.

Neben der Reinigung werden auch Reparaturen durchgeführt, die sonst aus zeitlichen Gründen nicht während des Betriebs bzw. über Nacht erledigt werden können.

Umfangreich sind auch die Arbeiten im Herzstück der Weser-Therme, in der Technik. Check up für Heizung, Lüftung und die Filteranlagen. Überholt wird weiterhin die Dr. Eisenbaarth-Sauna die täglich von vielen Sauna-Gästen gerne genutzt wird.

Die Großreinigung findet von Montag, dem 23. bis Mittwoch dem 25. April statt, ab Donnerstag dem 26. April steht die Weser-Therme zu den bekannten Öffnungszeiten wieder zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar