Deutschlandweit einmaliger Aufguss in den Carolus Thermen

veröffentlicht am 12. Oktober 2010 in News & Tipps von

Ein rundum überarbeitetes Aufgussprogramm bieten die Carolus Thermen in diesem Herbst.

Durch die Verwendung einer ausgesuchten Kombination von Aufgussölen wird es unter anderem einen Aufguss geben, der bei einer gewünschten Gewichtsabnahme unterstützend wirken kann.
Diese spezielle Mischung, aus hundertprozentig ätherischen und naturreinen Ölen, heißt „Elinya“ und hat im harmonischen Zusammenspiel eine entgiftende und entschlackende Wirkung auf den Körper.

Folgende Essenzen werden dabei eingesetzt:
Minze, als stark entschlackende und entgiftende Zutat mit guten Verdauungseigenschaften.
– Stoffwechselaktivierend und durchblutungsfördernd wirkt Rosmarin.
Salbei hilft nicht nur gegen Cellulitis, sondern fördert auch den Gallenfluss.
– Die Funktion von Leber und Falle regt Wacholder an und wirkt zudem entwässernd.
Lavendel hat ebenfalls heilende Eigenschaften und wirkt positiv auf die Psyche.
– Essenzen von Orangen mit einem verjüngendem Einfluss auf das Gewebe, sowie einer antidepressiven Wirkung kommen zum Einsatz.

Für die Gäste der Thermen hat sich das Saunateam rund um deren Leiterin Petra Müller noch eine Überraschung einfallen lassen. Mit dem Eis, das alle Elinya-Bestandteile enthält, können die Gäste ihren Körper nach dem Aufguss  abreiben. Dadurch wird nicht nur die Abkühlung des Körpers eingeleitet, auch entsteht ein Peelingeffekt und zudem hilft das Eis zu samtweicher Haut.

Petra Müller: „Die positive Wirkung der Sauna auf unser Immunsystem ist den meisten Menschen ja bekannt. Das Besondere am Elinya-Aufguss ist, dass man neben der entspannenden und wohltuenden Wirkung des eigentlichen Saunagangs die ätherischen Öle einatmet, den Körper entgiftet und entschlackt und zusätzlich durch die essentiellen ätherischen Öle auch eine Gewichtsreduktion herbeigeführt werden kann“.

Als erstes Haus in Deutschland freuen sich die Carlous Thermen ihre Gäste mit diesem Dufterlebnis der besonderen Art zu verwöhnen, während die Aufgüsse mit Elinya-Essenzen in Frankreich und in der Schweiz schon länger angeboten werden.
Täglich um 18:00 Uhr findet der Elinya-Aufguss in der Aufgusssauna der Saunawelten der Carolus Thermen satt.

Selbstverständlich können die Gäste, neben dem neuen Aufguss, auch zwischen fünfzehn weiteren Aufgüssen, unterschiedlichen Peelings mit Schokolade oder Kaffesatz, sowie verschiedenen Backaktionen in der Backofensauna wählen.
Einmalig im Oktober gibt es außerdem einen „Traubenlese-Aufguss“, bei dem gefrorene Trauben während des Aufgusses und nach dem Aufguss Traubensaft gereicht wird.
Neu ist auch das kostenlose Extra-Peelingsalz in der orientalischen Badewelt, sowie der „Duftreise-Enstannungsaufguss“.

Weitere Informationen unter Telefon 0241/182 74 0 und  www.carolus-thermen.de


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare