Der Norden is(s)t Rot-Weiß

Cremissimo Vanille mit Roter Grütze – der beliebte Dessertklassiker jetzt in Deutschlands Kühltruhen

 

Egal ob Strandkorb oder Leuchtturm – wer einen Strandspaziergang entlang der nordischen Küste macht, merkt schnell: Der Norden liebt es Rot-Weiß! Und macht sogar bei seinem Lieblingsdessert „Rote Grütze mit Vanillesauce“ keine Ausnahme. Die ist aber nicht nur im Norden beliebt, sondern hat auch deutschlandweit die Herzen vieler Dessertliebhaber erobert. Als köstliche Eiskreation Cremissimo Vanille mit Roter Grütze findet das beliebte Dessert nun auch seinen Weg in die heimischen Kühltruhen.

Was dem Bayern die „Dampfnudeln“ und dem Schwaben die „Apfelküchle“ ist dem Nordlicht die „Rode Grütt“. Denn als das dänische Nationaldessert vor 200 Jahren den Weg übers Meer fand, warfen die Nordlichter ihr Motto „Wat de Bur nich kennt, frett he nich“ direkt über Bord. Seitdem darf der fruchtige Mix aus roten und schwarzen Johannisbeeren, Himbeeren, Kirschen und Erdbeeren auf keinem Buffet mehr fehlen. Zusammen mit köstlicher Vanillesauce hat sich die „Rote Grütze“ über die Grenzen Norddeutschlands hinaus zum allseits beliebten Dessert gemausert. Und das ist noch nicht alles: Als köstliche Eiskreation von Cremissimo Vanille mit Roter Grütze erobert sie nun auch Deutschlands Kühltruhen – und bietet unkomplizierten Dessertgenuss für die ganze Familie. Kein Anrühren oder Anrichten – einfach loslöffeln und genießen.

Vanille mit Roter Grütze setzt die Reihe der beliebten Dessertklassiker als köstliche Eiskreationen fort. Cremissimo bietet Eisliebhabern damit einmal mehr die genussvolle Auszeit eines langen Tages oder ein köstliches Dessert als Abschluss eines gemütlichen Familienessens. Zartschmelzendes Bourbon- Vanilleeis wird kombiniert mit fruchtiger Roter Grütze. Das ist unkomplizierter Eisgenuss, der selbst „kühle Nordlichter“ nicht kalt lässt.

Vanille mit Roter Grütze ist in der 900-ml-Packung im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 3,49 Euro.

Schreibe einen Kommentar